english

Dienstag, 16 November 2021 10:35

Sachsen-Anhalt: Neues Kunstwerk am Zukunftsbahnhof Halle (Saale)

halle1halle2
Fotos DB AG/Louisa Behnke.

Mit der Gestaltung eines knapp 60 Meter langen Wandbildes unterhalb des Bahnsteigs 1 wird der Zukunftsbahnhof Halle (Saale) noch schöner. Künstler der halleschen Freiraumgalerie haben auf einer Fläche von rund 160 Quadratmetern Themen rund ums Ankommen und Wegfahren umgesetzt.

„Die Figuren zeigen Reisende und Wartende. Sie wurden malerisch abstrahiert, wobei realistische menschliche Proportionen deutlich erkennbar bleiben. Es wird sichergestellt, dass Farbigkeit und Stil des Bildes die bereits bestehende Gestaltung in der Unterführung ergänzt und beides harmonisch zusammenwirkt, aber dennoch als eigenständige Kunstwerke wahrgenommen werden“, erläutert Danilo Halle, Künstler der Freiraumgalerie. Bereits vor einem Jahr haben die Künstler der Freiraumgalerie den Bereich der Straßenbahnhaltestelle unterhalb der Bahnsteiggleise 1 bis 7 neugestaltet. Dort verweisen abstrakt bemalte Säulen auf 14 weibliche Persönlichkeiten aus verschiedenen Jahrhunderten, die sich um Halle verdient gemacht haben.

„Mit dem neuen Wandbild erhält das Umfeld des halleschen Hauptbahnhofs einen weiteren Hingucker. Doch in den vergangenen Monaten haben wir am und im halleschen Hauptbahnhof noch viel mehr verändert, damit sich die Reisenden und Besucher hier bei uns wohlfühlen“, freut sich Karsten Kammler, Leiter des Bahnhofsmanagements Halle (Saale). Am Zukunftsbahnhof Halle (Saale) hat die Deutsche Bahn neue Services und nachhaltige Angebote für Reisende und Besucher eingerichtet. Dazu zählen ein einzigartiges Wegeleitsystem mit lebensgroßen Avataren, zwei smarte Fahrradparktürme, zwei Solarbänke mit integrierten USB-Anschlüssen, die Marktschwärmerei, die App Too Good to Go und eine virtuelle Umwelt-Rallye, mit der Reisende mehr über die umweltfreundlichen Maßnahmen am Bahnhof erfahren. In der Kuppelhalle wurden neue Sitzbänke und Grünpflanzen aufgestellt. Der Bereich der Gastronomie erhielt ebenso einladende und bequeme Verweilmöglichkeiten.

Der Hauptbahnhof Halle (Saale) ist einer von bundesweit 16 Zukunftsbahnhöfen. Die DB testet hier neue Konzepte und Services, um die Zufriedenheit der Reisenden und Bahnhofsbesucher zu erhöhen. Insgesamt investiert die DB rund eine Million Euro in den Bahnhof Halle (Saale). Alle Zukunftsbahnhöfe werden mit 100 Prozent Ökostrom betrieben.

Pressemeldung Deutsche Bahn

Zurück