english

Mittwoch, 24 Januar 2018 16:06

Sachsen: Bauarbeiten am Bahnhof Zittau beginnen bereits am 27.01.2018

Die angekündigte Totalsperrung des Bahnhofes Zittau zur Inbetriebnahme des ESTW wird kurzfristig von DB Netz 7 Tage früher als geplant veranlasst auf die doppelte Zeit verlängert.

Da nicht alle bereits realisierten Änderungen rückgängig gemacht werden können, gelten bei der Länderbahn gesonderte Baufahrpläne.

Bei der ODEG kommt es vom 27. Januar 2018 – 09. Februar 2018 zu Ausfällen zwischen Zittau und Hagenwerder. Von Hagenwerder nach Görlitz kommt es im weiteren Fahrtverlauf auch zu veränderten Fahrzeiten. Grund hierfür sind kurzfristige Bauarbeiten der DB Netz AG. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird für Sie zwischen Zittau – Hagenwerder eingerichtet.

Auch die Zittauer Schmalspurbahn ist von der Sperrung betroffen. Vom 5. bis 9. Februar 2018 fährt die SOEG zwischen Bahnhof Zittau und dem Bahnhof Zittau Süd im Schienenersatzverkehr.

Die neuen Fahrpläne werden schnellstmöglich in die elektronischen Medien eingearbeitet. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Pressemeldung ZVON

Zurück