english

Mittwoch, 14 März 2018 10:07

NRW: DB Regio unterstützt Sportvereine in NRW

dbnrw

DB Regio NRW verbindet und bewegt Menschen – und kein geringer Prozentsatz von rund einer Million Fahrgästen pro Tag ist in Sachen Sport unterwegs. Dies ist nur einer der Gründe für das seit einigen Jahren erfolgreiche Engagement der Nahverkehrstochter der Deutschen Bahn im Breitensport. Das diesjährige Engagement zahlt auf das Problem knapper Mannschafts- und Vereinskassen im Amateursport ein.

Viele Mannschaften in NRW können sich keinen eigenen Trikotsatz finanzieren. DB Regio NRW hat sich diesem Problem angenommen und in Kooperation mit den Stadtsportbünden Köln, Bielefeld und Düsseldorf im letzten Jahr eine Trikot-Aktion ins Leben gerufen. Sportvereine verschiedenster Sportarten hatten die Möglichkeit erhalten, einen Trikotsatz für die neue Saison zu gewinnen. Die offizielle Trikotübergabe beim Stadtsportbund Köln fand am 12. März im Sportamt Köln statt.

Rund 105 Mannschaften haben an der Aktion teilgenommen und sich um Trikotsätze beworben. Per Losverfahren wurden pro Stadt jeweils zehn Mannschaften ausgewählt. Ob Basketball, Tennis, Korbball oder Kegeln, jeder Verein hatte die Chance, einen DB Regio NRW-Trikotsatz zu gewinnen und nicht nur durch Einsatz und Sportsgeist auf dem Platz zu glänzen, sondern auch optisch als geschlossene Mannschaft aufzutreten.

Das Engagement der Kölner Sportvereine hat vor allem Jan Wolf Baake, Leiter Erlösmanagement und Produktinnovation von DB Regio NRW, begeistert. Dort haben mit Abstand die meisten Sportvereine an der Trikot-Aktion teilgenommen. „Wir freuen uns, dass wir zusammen mit der Sportstadt Köln eine Aktion ins Leben rufen konnten, die besonders dem Amateursport in NRW zu Gute kommt“, so Baake. „Köln ist nicht nur eine äußerst sportaffine Stadt, sondern auch für DB Regio ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt im Schienenverkehr in Nordrhein-Westfalen.“

Diese Mannschaften haben gewonnen

Bielefeld
TuS 08 Senne I
Badminton-Club AJAX Bielefeld e.V.
FC DELTA Bielefeld e.V.
GSV Bielefeld
SV Ubbedissen 1909 e.V.
Post-SV Bielefeld
TuS Hillegossen
VfL Schildesche
VfR Wellensiek

Düsseldorf
Bill Collins Memorial Team e.V.
Black Eagles
Kaiserswerther Sportverein
Post SV Düsseldorf
SSG - Spiel- und Sport-Gemeinschaft Düsseldorf e.V.,
TBH Düsseldorf 1925 e.V.
VC Alsterwasser Düsseldorf e.V.

Köln
BSV Kegelfreunde Spiegelglas Porz 1973
Eisenbahner Sportverein Olympia Köln e.V.
Initiative zur Förderung des Freizeit- und Breitensports e.V.
DJK Köln Nord
Netzwerk "Sportive Kids" e.V.
Tennisgemeinschaft Fliegerhorst Wahn e.V.
TuS Köln-Stammheim
TV Dellbrück 1895 e.V.
SC Schwarz-Weiß Köln

Pressemeldung Deutsche Bahn

Zurück