english

Freitag, 27 April 2018 15:22

Berlin/Brandenburg: PRO BAHN begrüßt die grüne Konkurrenz auf der Schiene

IMG 1383IMG 1397

Am Donnerstag fand die Premiere des FlixTrain auf der Strecke Berlin - Stuttgart statt, hier beim Halt in Göttingen mit Hectorrail Fitzgerald 242.517 (182 517). Fotos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Viele GrüßeMarkus PfetzingAm 26.April 2018 startete der erste grüne FLIXTRAIN auf der Strecke Berlin-Stuttgart-Berlin. Auch wenn diese Fahrt als Premierenfahrt gekennzeichnet war, war es doch nicht die erste Fahrt eines privaten Zuges mit diesem Fahrplan auf dieser Strecke, der über die Flixbus-App gebucht werden konnte: Die Übernahme dieses Zugangebots von Locomore durch FLIXBUS und LEO EXPRESS erfolgte bereits am 24.August 2017.

Neu ist jetzt der grüne Anstrich der Wagen im FLIXTRAINDesign und das Bekenntnis des Managements der Flix-Gruppe zur Ausweitung der Flix-Angebote auf der Schiene. Es war zu erwarten, dass nach Gründung der FLIXTRAIN GmbH in München und deren Zulassung als Eisenbahnverkehrsunternehmen auch auf dieser Strecke grüne Züge von FLIXTRAIN auf die Strecke gehen würden – und die bekannten grünen Flix-Busse so ergänzen würden. Für die Strecke Hamburg-Köln war dies schon am 24.März 2018 der Fall (für den ehemaligen Hamburg-Köln-Express).

Der Start des FLIXTRAIN für die Strecke Berlin-Stuttgart-Berlin wurde nun sogar durch die Anwesenheit des neuen Beauftragten der Bundesregierung für den Schienenverkehr, Enak Ferlemann, gewürdigt. „Wir begrüßen diese Konkurrenz im Fernverkehr auf der Schiene“ sagte dazu Peter Cornelius, der Vorsitzende des Landesverbandes Berlin-Brandenburg, des Fahrgastverbandes PRO BAHN e.V. „Konkurrenz belebt das Geschäft und das wird auch hier der Fall sein. Und wir begrüßen ein verstärktes Geschäft auf der Schiene und eine noch größere Nutzung der Schiene durch unterschiedliche Bevölkerungsgruppen, die sich nicht alle den ICE-Fahrpreis zu den Spitzentagen leisten können.“

 Pressemeldung PRO BAHN Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.

Zurück