english

Sonntag, 19 August 2018 21:37

Norddeutschland: Neuer Vorstand für DBV-Länderverband Norddeutschland nimmt seine Arbeit auf

Nach längerer Zeit der Vakanz ist am 18.8.2018 in Uelzen ein neuer Vorstand für den Länderverband Norddeutschland (er umfasst die Bundesländer Schleswig-Holstein, Niedersachen, die Freien und Hansestädte Hamburg und Bremen) gewählt worden. 

Vorsitzender ist Stephan Genandt aus Himmelpforten. Er wird sich in den nächsten Monaten um den weiteern Aufbau des Länderverbandes kümmern und eine zuverlässige und vernehmbare Stimme des DBV und der Bahnkunden sein.

Pressemeldung DBV

Zurück

Letzte Änderung am Sonntag, 19 August 2018 21:43