english

Industrie (1753)

Dienstag, 19 Januar 2021 11:22

ic4aic4s
Fotos Siemens.

Die Deutsche Bahn (DB) hat Siemens Mobility mit Revisionen für 40 Züge der Baureihe 412 (ICE 4) beauftragt. Es handelt sich dabei um den größten je von der Deutschen Bahn an Siemens Mobility vergebenen Serviceauftrag. Der Vertrag beinhaltet auch eine Option für 50 weitere Zugrevisionen der Baureihe 412.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Januar 2021 09:30

Lineas, das größte private Schienengüterverkehrsunternehmen in Europa, hat sich eine zusätzliche Finanzierung in Höhe von 60 Millionen Euro gesichert. Das Bankenkonsortium Belfius und BNP Paribas Group (mit Unterstützung von Gigarant) stellt die Hälfte der Mittel zur Verfügung, die andere Hälfte kommt vom bisherigen Mehrheitsaktionär Argos Wityu sowie vom neuen Anteilseigner SFPI-FPIM. Die Finanzierung ermöglicht es dem Unternehmen, seine finanziellen Rücklagen im Kontext der Covid-19-Krise zu stärken und seine internationale Wachstumsstrategie fortzusetzen.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 12:11

FAIRTIQ steht an der Spitze der europäischen Mobilitäts-Startups: Das Schweizer Unternehmen, das mit seiner Technologie Reisen im öffentlichen Verkehr spürbar erleichtert, holte Gold beim „European Startup Prize for Mobility“ (EUSP). Im Finale überzeugte FAIRTIQ sowohl eine hochkarätige Fachjury als auch das Publikum im Internet. 

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 11:23

knorr
Foto Deutsche Bahn.

Knorr-Bremse hat mit dem Zugbauer Talgo einen Ausrüstungsvertrag über 23 neue Fernverkehrszüge vom Typ ECx geschlossen. Die lokbespannten Reisezugwagen werden die Flotte der Deutschen Bahn ab 2023 im nationalen und internationalen Fernverkehr erweitern. Insbesondere auf der Strecke Berlin – Amsterdam und weiteren touristischen Strecken zwischen Alpen und Nordsee sollen die ECx-Züge zu schneller, attraktiver und komfortablerer Mobilität beitragen.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Januar 2021 14:28

Die Unternehmen der HGK Integrated Logistics Group unterstützen die Kritik mehrerer Logistik-Verbände an der neuen Coronavirus-Einreiseverordnung. Die hohen Auflagen für den Grenzübertritt auch für Beschäftigte der Branche könnten nach An-sicht der HGK Gruppe die Versorgungssicherheit gefährden.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Januar 2021 10:59

Die von der deutschen Bundesregierung beschlossene, verschärfte COVID-Einreiseverordnung droht die Planungssicherheit der Spediteure und Logistiker drastisch einzuschränken. Im Gegensatz zur bisherigen Ausnahmeregelung dürfen im Güterverkehr Beschäftigte, die per LKW, Bahn, Schiff oder Flugzeug Waren aus sogenannten Hochinzidenz- und Virusvarianten-Gebieten transportieren, ab sofort nur noch mit negativem Test die Grenze nach Deutschland passieren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Januar 2021 19:21

siemens1aeg2
Fotos Siemens, Ägyptische Präsidentschaft.

Die nationale Behörde für Tunnel, eine Regierungsbehörde im Kompetenzbereich des ägyptischen Verkehrsministeriums, und Siemens Mobility haben eine Absichtserklärung (MoU) zur Konzeption, Installation und Inbetriebnahme des landesweit ersten Hochgeschwindigkeitssystems für den Schienenverkehr unterzeichnet – gemeinsam mit den lokalen Unternehmen Orascom Construction S.A.E. und The Arab Contractors (Osman Ahmed Osman & Co.).

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Januar 2021 11:22

RCG Karte 100GruenStrom V4
Foto ÖBB RCG.

Ab 01.01.2021 werden alle TransFER Produkte der ÖBB Rail Cargo Group nun auch in Deutschland ausschließlich mit Grünstrom betrieben. Dies gilt für alle Netzwerk TransFER Verbindungen wie den TransFER Linz-Duisburg-Wels oder den TransFER Vienna-Scandinavia sowie für alle weiteren Produkte, die durch Rail Cargo Carrier - Germany in Deutschland traktioniert werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Januar 2021 16:10

eporte
Foto Getlink.

Nach 10 Jahren an der Spitze der Getlink-Schienengütertochter Europorte hat sich Pascal Sainson entschieden, zum 1. Januar in den Ruhestand zu gehen. Raphaël Doutrebente, derzeitiger CEO von Europorte, folgt Pascal Sainson als Chairman nach. Raphaël Doutrebente ist Mitglied des Getlink Executive Committee, das von Yann Leriche, Group CEO, geleitet wird.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Januar 2021 11:24

alpha2alpha3
Fotos Alpha Trains.

Alpha Trains gab heute bekannt, dass AMP Capital, im Namen der Investoren seiner globalen Infrastruktur-Eigenkapital-Plattform, dem Verkauf der Alpha Trains Anteile an APG zugestimmt hat. APG hält bereits eine indirekte Beteiligung an Alpha Trains. In einer separaten Transaktion hat auch das Public Sector Pension Investment Board (PSP Investments), einer der größten kanadischen Pensionsinvestmentmanager, dem Verkauf seiner Alpha Trains Anteile an PGGM Infrastructure Fund zugestimmt.

weiterlesen ...

Seite 1 von 126