english

Industrie (285)

Freitag, 23 Februar 2018 13:13

IMG 2614IMG 2633

Fotos Bernd Piplack.

Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe wurde heute das komplett CO2-neutrale ICE-Instandhaltungswerk in Köln-Nippes feierlich in Betrieb genommen. Berthold Huber, Vorstand Personenverkehr der Deutschen Bahn, eröffnete mit Hendrik Wüst, Verkehrsminister des Landes NRW, sowie Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, und zahlreichen Vertretern von Bahn und Politik das 23 Hektar große Werk. Dies entspricht mehr als 32 Fußballfeldern.

weiterlesen ...

Freitag, 23 Februar 2018 07:02

Er entwickelt sich zu einem bedeutenden Standortvorteil für Unternehmen in der Region Koblenz: der Rheinhafen Andernach. Seit Kurzem wird der Hafen zweimal wöchentlich – statt wie zuvor nur einmal – von einem speziellen Güterzug, dem Seehafen-Rail-Shuttle, angefahren, der Frachten binnen weniger Stunden zwischen Andernach und Antwerpen transportiert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Februar 2018 14:29

 sch

Schomandl, traditioneller Meßgerätehersteller mit Sitz in Büdelsdorf und seit 2016 auch Hersteller und Anbieter der früheren Kathrein VHF-Basisstationsantennen, erweitert seine Produktpalette durch ein umfangreiches DMR-Produktportfolio. DMR ist ein weltweiter Standard für digitale Betriebsfunkgeräte und ist für viele Anwender der Nachfolger des bisherigen analogen Betriebsfunks.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Februar 2018 14:16

Japan braucht sieben Minuten für die Reinigung des Shinkansen, in Österreich werden die Zugtoiletten mit Fototapeten und Duftaromen ausgestattet, in der Schweiz hält die Digitalisierung Einzug: dort sind Reinigungsroboter bei der Bodenreinigung von Bahnhöfen im Einsatz und in Deutschland können Reisende den Bahnbetreiber per WhatsApp über aktuelle Verschmutzungen informieren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Februar 2018 11:23

Mit einem neuen Teilnahmerekord fand gestern in Fulda die diesjährige Fachveranstaltung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des SPNV e.V. (BAG-SPNV) statt: 330 Teilnehmer waren gekommen, um über aktuelle Herausforderungen für die Schiene zu diskutieren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Februar 2018 10:43

kv1

Die Kombiverkehr KG, Europas Marktführer im intermodalen Verkehr, hat das Geschäftsjahr 2017 mit insgesamt 958.299 Lkw-Sendungen (eine Sendung entspricht der Kapazität eines Lastzuges) beziehungsweise 1,91 Millionen TEU abgeschlossen, die von der Straße und dem Seeweg auf die Schiene verlagert wurden. Im Vergleich zum Vorjahr wurden damit 2,8 Prozent weniger Container, Wechselbehälter und Sattelanhänger transportiert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Februar 2018 11:04

Mit einem erweiterten Konzept an einem neuen Standort gehen die Elektrobusmesse "ElekBu" und die parallel stattfindende Konferenz "Elektrobusse - Markt der Zukunft!" am 6. und 7. März in ihre neunte Auflage. Dieses Jahr finden Messe und Konferenz erstmals im Estrel Congress Center in Berlin statt, erwartet werden rund 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Verkehrsunternehmen, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

weiterlesen ...

Montag, 19 Februar 2018 21:02

BEB0B891 F4A2 4DA4 90D4 944D3A88C6DA

Škoda Electric hat einen neuen Trolleybus unter der Modellbezeichnung Škoda 35 Tr entwickelt. Es handelt sich dabei um ein 18 Meter langes, modernes Gelenksfahrzeug, dass jetzt den Testbetrieb in Pilsen aufgenommen hat. Der neue Trolleybus ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit dem Karosserieunternehmen Iveco.

weiterlesen ...

Montag, 19 Februar 2018 13:37

bom1

Der führende Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation wurde von der staatlichen Eisenbahngesellschaft Frankreichs, Société nationale des chemins de fer français (SNCF), im Auftrag der Verkehrsbehörde für den Großraum Paris, Île-de-France Mobilités, mit der Lieferung von neun Régio 2N-Zügen beauftragt.

weiterlesen ...

Freitag, 16 Februar 2018 13:07

Aufgrund fortgeschrittener Verkaufsgespräche des in Kiel ansässigen Lokomotivengeschäfts, des letztverbleibenden Geschäftsfelds des Geschäftsbereichs Transportation, hat der Vorstand der Vossloh AG heute beschlossen, den Geschäftsbereich Transportation zum 31. Dezember 2017 als nicht fortgeführte Aktivitäten auszuweisen. Auf Basis des aktuellen Stands der laufenden Gespräche wurde eine Wertminderung auf den Buchwert gemäß IFRS 5 vorgenommen. Vossloh erwartet aus dem Verkauf aus heutiger Sicht einen positiven Nettomittelzufluss.

weiterlesen ...

Seite 1 von 21