english

Industrie (1695)

Montag, 21 September 2020 16:12

Bei Rangierarbeiten von Bahnkesselwagen ist es heute Mittag intern auf dem Werkgelände der INEOS in Köln aus bisher ungeklärter Ursache zum Entgleisen von zwei Bahnkesselwagen gekommen.

weiterlesen ...

Montag, 21 September 2020 14:15

foto go ahead patrick verwer
Foto Winfried Karg/ Go-Ahead.

Die Go-Ahead-Gruppe hat Patrick Verwer zum CEO der in Deutschland tätigen Go-Ahead Gesellschaften ernannt. Er wird zu Ende Oktober die Geschäfte von Charles Hodgson übernehmen.

weiterlesen ...

Montag, 21 September 2020 10:27

Die Knorr-Bremse AG, Weltmarktführer für Bremssysteme und führender Anbieter von weiteren Systemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge, legt ihr Debt Issuance Program (Finanzierungsinstrument zur Emission von öffentlichen Anleihen und Privatplatzierungen) mit einem Volumen von 3 Milliarden Euro neu auf und erhöht damit die finanzielle Flexibilität.

weiterlesen ...

Freitag, 18 September 2020 14:49

dak

Um die Ziele des Europäischen Green Deals zu erreichen, spielt der Schienengüterverkehr eine wesentliche Rolle im europäischen Mobilitätssystem der Zukunft. Die Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene ist der schnellste und effizienteste Weg, die ständig steigenden CO2-Emissionen zu bekämpfen. Um diese Verkehrsverlagerung zu erreichen, müssen Infrastrukturkapazitäten, die allgemeine Wettbewerbsfähigkeit der Bahnen und damit die Kosteneffizienz und Produktivität der Schiene erhöht werden. Dies erfordert eine grundlegende Umgestaltung des Sektors in Richtung Automatisierung und Digitalisierung.

weiterlesen ...

Freitag, 18 September 2020 13:08

Das aktuelle weltweite Marktvolumen für Bahntechnik liegt für das Jahr 2019 bei 190,9 Mrd. Euro und wird nach Einschätzung von SCI Verkehr bis zum Jahr 2024 jährlich um 2,2% auf 213,2 Mrd. Euro wachsen. Damit bleibt die Bahnbranche trotz der aktuellen Entwicklungen ein Wachstumsmarkt. Der Anstieg fällt jedoch deutlich geringer aus als vor dem Eintreffen der COVID-19 Krise erwartet.

weiterlesen ...

Freitag, 18 September 2020 12:28

Die Rhomberg Gruppe hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2019/2020 erneut zugelegt. Der Gesamtumsatz konnte auf 782,5 Millionen Euro gesteigert werden – in der Periode zuvor waren es noch 753 Millionen Euro. Dabei bilanzierten beide Unternehmensbereiche positiv: Die Sparte Bau und Ressourcen erwirtschaftete 333,2 Millionen Euro, im Bereich Bahntechnik betrug die Betriebsleistung 449,3 Millionen Euro.

weiterlesen ...

Donnerstag, 17 September 2020 10:40

mp cottbus loks im werkcottbus5
Fotos Deutsche Bahn AG / Max Lautenschläger.

Die Braunkohle geht – die Bahn kommt: Cottbus bekommt das modernste und umweltfreundlichste Bahninstandhaltungswerk in Europa. Bis zum Jahr 2026 werden 1.200 neue und hochwertige Industriearbeitsplätze entstehen. Darunter sind 100 Auszubildende, die unter besten Bedingungen ins Berufsleben starten können.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 September 2020 22:22

alstombombardier

Bombardier gab gab am 16.09.2020 bekannt, dass es mit Alstom SA und der Caisse de dépôt et placement du Québec ("la Caisse") einen endgültigen Kaufvertrag (Sale and Purchase Agreement, SPA) für den Verkauf seines Transportgeschäfts an Alstom unterzeichnet hat.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 September 2020 22:08

alstombombardier

Alstom gab am 16.09.2020 die Unterzeichnung des Kauf- und Verkaufsvertrags mit Bombardier Inc. und der Caisse de dépôt et placement du Québec (CDPQ) im Zusammenhang mit der Übernahme von Bombardier Transportation bekannt. Der Übernahmepreis wird nun voraussichtlich bis zu 5,3 Mrd. EUR betragen, verglichen mit der anfänglichen Spanne von 5,8 - 6,2 Mrd. EUR.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 September 2020 13:15

Gemeinsamer Start in neue Geschäftsaktivitäten: Nach langjähriger mittelbarer Präsenz im Markt durch die Zusammenarbeit mit Agenten übernimmt die VTG ab September 2020 selbst die Steuerung und Durchführung aller Tankcontaineraktivitäten in Russland und dem Baltikum.

weiterlesen ...