english

Industrie (1205)

Dienstag, 03 Dezember 2019 08:00

An Bord der von deutschen Unternehmen gebauten Magnetschwebebahn Transrapid, die Schanghais Flughafen mit der Stadt verbindet, lässt sich jetzt das schnellste Mobilfunknetz der Welt nutzen, zumindest versuchsweise. 5G bietet die Möglichkeit, gigantische Datenmengen in kürzester Zeit zu übertragen, bis zu zehn Gigabit pro Sekunde. Das bedeutet, dass sich ein kompletter Spielfilm in weniger als zehn Sekunden herunterladen lässt.

weiterlesen ...

Montag, 02 Dezember 2019 14:09

hubner productionsite injection molded plastic components webhub2

Der Mobilitätszulieferer HÜBNER trennt sich zum 01. April 2020 vom Marktsegment Automotive. Verkauft wird das Geschäft mit Kunststoffspritzgusskomponenten an den Automobilzulieferer GOTEC Gorschlüter GmbH aus Wülfrath bei Wuppertal, dem weltweit führenden Spezialisten für die Beschichtung mit Gummi-Metall-Haftvermittlern. Das gaben beide Unternehmen heute in Kassel bekannt.

weiterlesen ...

Freitag, 29 November 2019 11:11

sde1sde2

Auch Dampflokführer werden per Software eingesetzt. Fotos SDG.

Die Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH (SDG) hat die Moveo Software GmbH, ein Tochterunternehmen der PSI Transcom GmbH, mit der Implementierung der operativen Personaldisposition Profahr beauftragt. Ende des Jahres soll bereits die Inbetriebnahme der Dispositionslösung für die derzeit 102 Beschäftigten erfolgen.

weiterlesen ...

Freitag, 29 November 2019 10:31

fohrer

Im Rahmen der diesjährigen Jahrestagung des Verbandes der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) am 29. November in Augsburg, legte VDB-Präsident Volker Schenk nach vier Jahren sein Amt nieder. Nachfolger wird Michael Fohrer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Bombardier Transportation GmbH und bisheriger VDB-Vizepräsident Fahrzeuge.

weiterlesen ...

Freitag, 29 November 2019 10:26

dr. thilo scholl abellio gmbh

Foto Abellio.

Dr. Thilo Scholl, 52 Jahre, ist neuer Leiter des Bereiches Recht der Abellio GmbH in Berlin. Seit 1. Oktober 2019 verantwortet der promovierte Jurist als Syndikusanwalt die juristischen Belange von Abellio in Deutschland.

weiterlesen ...

Freitag, 29 November 2019 07:00

hypermotion 2019image003

Frankfurt etabliert sich als Treffpunkt für Pioniere in Sachen Mobilität und Logistik der Zukunft. Vom 26. bis 28. November 2019 trafen sich Technologietreiber und Experten für neue Lösungen von Verkehr, Transport, Infrastruktur und Logistik.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 November 2019 18:26

560 pm siemens vectron 2019 11 28 bz

Im November hat die RATH Gruppe einen Vertrag zum Kauf von zwei weiteren Siemens Vectron MS unterzeichnet. Nach den sehr positiven Erfahrungen mit den ersten drei gekauften Loks und dem weiteren Wachstum der E-Lok-Flotte gab auch die anstehende Zulassung des Vectron für Belgien den Ausschlag, weiterhin in Lokomotiven dieser Baureihe zu investieren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 November 2019 11:34

bild 2 display smallbild 3. ticompact 09

Der öffentliche Verkehr wandelt sich laufend und stellt ÖPNV-Betreiber vor immer neue Herausforderungen. Es sind modernste Betriebsleitsysteme gefragt, die konventionelle Flotten, E-Busse sowie autonome Fahrzeuge überwachen und steuern. Wichtig bleibt auch die stets konsistente und jederzeit verfügbare Fahrgastinformation. Von entscheidender Bedeutung ist auch die Einnahmensicherung über einfaches und transparentes Fahrgeldmanagement (Ticketing).

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 November 2019 07:00

2020 wird der CNA e.V. seinen Innovationspreis "Intelligenz für Verkehr und Logistik" bereits zum 18. Mal verleihen. Mit dem Preis werden Firmen ausgezeichnet, die durch innovative Produkte oder Dienstleistungen einen außerordentlichen Beitrag zum nachhaltigen Wachstum, zur Sicherung von Arbeitsplätzen und zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft in Bayern leisten. Neben dem Innovationspreis kann auch ein Sonderpreis für besondere unternehmerische oder wissenschaftliche Leistungen vergeben werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 November 2019 16:45

Siemens Mobility hat zusammen mit den Konsortialpartnern ST Engineering und BES Engineering Corporation den Zuschlag für die Lieferung der Signal- und Kommunikationstechnik für zwei neue Stationen am Taoyuan Airport Terminal 3 erhalten. Der Flughafen befördert derzeit mehr als 45 Millionen Passagiere, mit der Eröffnung des Terminals 3 wird die Kapazität voraussichtlich auf bis zu 86 Millionen Passagiere pro Jahr steigen.

weiterlesen ...