english

Industrie (851)

Montag, 15 Oktober 2018 11:26

sl1sl2

Das EU-Forschungsprojekt zur Optimierung der Sicherheit an Bahnübergängen SAFER-LC (Safer Level Crossing), das die Kommission im Rahmen des Programms H2020 finanziert, organisierte am 10. Oktober in Madrid seine Halbzeitkonferenz. Anwesend waren rund 80 Teilnehmer aus 18 europäischen Ländern.

weiterlesen ...

Freitag, 12 Oktober 2018 09:49

schienenroboter c fhstp mark hammer (5)schienenroboter c fhstp mark hammer (6)

v. l. n. r.: Vanessa Spatzierer, Stefanie Mulaj, Patrick Pastler, Noah Kalmar, Mario Rogler, Gregor Kauscheder, Klemens Hofer, Hirut Grossberger. Fotos  FH St. Pölten / Mark Hammer.

SchülerInnen der PTS Mistelbach entwickelten im Rahmen der niederösterreichischen Science Fair gemeinsam mit Forscherinnen und Forschern der Fachhochschule St. Pölten einen Roboter, der Brüche in Bahnschienen frühzeitig erkennen kann. Diese Woche wurde das Projekt bei der Wissenschaftsgala des Landes Niederösterreich ausgezeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 11 Oktober 2018 17:14

skoda

Die Škoda Transportation Gruppe hat während der Festveranstaltung in Mannheim das Mock-Up der Straßenbahn für das Verkehrsunternehmen Rhein-Neckar-Verkehr (rnv) vorgestellt. Mindestens 80 Trams von Škoda Werke werden in den kommenden Jahren auf den Strecken zwischen Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg betrieben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 11 Oktober 2018 12:18

Zur Vorstellung des BSI-Lageberichts erklärt Konstantin von Notz, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender: Seit vielen Jahren diskutieren wir über das Großthema IT-Sicherheit. Derzeit nehmen Datenskandale und geheimdienstliche Versuche, digitale Infrastrukturen und private Kommunikation zu kompromittieren, in einem bedrohlichem Maße zu.

weiterlesen ...

Donnerstag, 11 Oktober 2018 12:14

Die Gefährdungslage im Bereich der Cyber-Sicherheit in Deutschland ist in den vergangenen Monaten vielschichtiger geworden. WannaCry, NotPetya, Efail oder Spectre/Meltdown sind Ausdruck einer neuen Qualität von Cyber-Angriffen und IT-Sicherheitsvorfällen, die sich gegen die Grundpfeiler der Informationstechnologie richten. Gleichzeitig schreitet die Digitalisierung und Vernetzung von IT-Systemen, Alltagsgegenständen und Industrieanlagen voran, wodurch sich die potenzielle Angriffsfläche und auch die Abhängigkeit von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft von funktionierenden IT-Systemen täglich vergrößert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 11 Oktober 2018 07:00

geschaaftsleitung

Die dispo-Tf Unternehmensgruppe reagiert auf ihre hervorragende Performance in der Geschäftsentwicklung mit personellen Veränderungen in der Führungsebene der Töchter dispo-Tf Rail GmbH, der First PRS Germany GmbH und der dispo-Tf Technical Service GmbH.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Oktober 2018 12:13

Die Akademie Hamburger Verkehrswirtschaft (AHV) startet erstmals den bislang bundesweit einmaligen Zertifikatslehrgang „Schienengüterverkehr“. Der/die Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung von heute braucht aktuelles und nachhaltiges Fachwissen, um Verkehrsnetze und Logistikketten zu optimieren, oder Güter weltweit ein- oder verkaufen zu können.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Oktober 2018 10:49

tuvsud

Shaker mit 111 kN und Temperaturkammer im TÜV SÜD-Labor in Mannheim.

TÜV SÜD unterstützt Hersteller, Händler und Importeure beim Zugang zu internationalen Märkten. Um gesetzliche und normative Vorgaben zu erfüllen, werden die Produkte anspruchsvollen Prüfungen unterzogen. Im Kompetenzzentrum in Mannheim wurde die gesamte Infrastruktur für die Prüfung von Umwelteinflüssen auf Industrieprodukte und empfindliche Produkte beispielsweise aus der Medizintechnik umfassend modernisiert.

weiterlesen ...

Freitag, 05 Oktober 2018 10:49

hgk studenten

Uwe Wedig (r.), Vorstandsvorsitzender der HGK AG, mit den Doktoranden und Studenten der Universität zu Köln.

Die „Bundesvereinigung Logistik“ hat in einer Umfrage ermittelt, dass 90 Prozent der angeschlossenen Unternehmen den derzeitigen Fachkräftemangel als „bemerkbar bis stark bemerkbar“ einschätzen. Um einen neuen Weg zu gehen, diesen Missstand zu beheben, hat die Häfen und Güterverkehr Köln AG jetzt 30 Doktoranden und Studenten der Universität Köln zu einer Hafenrundfahrt eingeladen, um Werbung in eigener Sache und für die bisweilen unterschätzte Branche zu betreiben.

weiterlesen ...

Freitag, 05 Oktober 2018 10:46

Von einem auf über 3.600 Züge in zehn Jahren: Der Zugverkehr nach China ist seit den Anfängen bis zum Jubiläumsjahr 2018 rasant gewachsen und legt weiter zu. Die Zahl der transportierten Container von Europa nach Asien und zurück steigt stetig. Dem Ziel, bis 2020 jährlich insgesamt 100.000 Standardcontainer zu transportieren, nähert sich die Deutsche Bahn in großen Schritten: 2018 werden bereits um die 90.000 Container erwartet.

weiterlesen ...