english

Industrie (450)

Mittwoch, 16 Mai 2018 08:35

gabr

Der Verwaltungsrat von Alstom hat auf seiner  Sitzung am 15.05.18 den Vorschlägen für die anstehende Hauptversammlung zugestimmt, die Mitglieder des Verwaltungsrats des zukünftigen zusammengeführten Unternehmens Siemens Alstom zu benennen. Wie bereits kommuniziert, soll das Gremium aus elf Personen bestehen.

weiterlesen ...

Dienstag, 15 Mai 2018 16:06

Der VDB eröffnet am 15. Mai 2018 eine Auslandsrepräsentanz in China. Das VDB-Büro wird in China die erste Adresse der Bahnindustrie aus Deutschland sein. Es unterstreicht die hohe Bedeutung der deutsch-chinesischen Partnerschaft und die besondere gegenseitige Wertschätzung. Dank eines noch intensiveren Dialogs wird es möglich sein, gemeinsam beste Lösungen zu realisieren. VDB-Mitglieder, darunter viele mittelständische "hidden champions", werden auf dem chinesischen Markt noch aktiver unterstützt - und können ihre führenden Lösungen passgenau einbringen.

weiterlesen ...

Montag, 14 Mai 2018 11:30

Jeder DB-Mitarbeiter in Deutschland wird künftig mit einem mobilen Endgerät ausgestattet sein. Damit können sich alle gleichermaßen informieren, relevante Apps nutzen und Entwicklungen wie die vorausschauende Instandhaltung von Zügen oder Weichen aktiv mitgestalten. Bis Ende 2019 erhalten auch Mitarbeiter in operativen Berufsgruppen entweder ein Smartphone oder ein Tablet, die dienstlich bislang digital nicht erreichbar sind.

weiterlesen ...

Montag, 14 Mai 2018 10:26

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat mehrere Merkblätter und Ausführungsbestimmungen im Laufe des letzten Monats geändert bzw. ergänzt.

weiterlesen ...

Montag, 14 Mai 2018 06:55

Alstom hat bekannt gegeben, dass am 09.05.18 eine Vereinbarung mit General Electric im Rahmen der Umsetzung der Vereinbarungen von 2015 über den erwarteten Ausstieg von Alstom aus dem Kapital der drei Energie-Joint Ventures "JV Renewables", "JV Grid" und "JV Nucléaire" unterzeichnet hat. Diese Joint Ventures wurden im Jahr 2015 im Zusammenhang mit dem Verkauf der Energieaktivitäten von Alstom an General Electric gegründet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 09 Mai 2018 13:23

Jens Bergmann (51) wird ab heute Vorstand für Finanzen und Controlling bei der DB Netz AG. Das hat der Aufsichtsrat der DB Netz AG beschlossen. Er folgt damit auf Bernd Koch, der als Vorstandsvorsitzender zur DB Station&Service AG gewechselt ist.

weiterlesen ...

Mittwoch, 09 Mai 2018 13:07

Die National Infrastructure Developing Private Company Limited hat Siemens beauftragt, die Bahnstrecke Százhalombatta - Pusztaszabolcs mit dem European Train Control System auszustatten. Der Auftrag umfasst das Zugbeeinflussungssystem Trainguard 200 für das European Train Control System (ETCS) Level 2, eine ETCS-Streckenzentrale (Radio Block Center, RBC), sowie zwei elektronische Stellwerke vom Typ Trackguard Simis IS.

weiterlesen ...

Mittwoch, 09 Mai 2018 07:10

bs1bs2

Das MTU-Hybrid-PowerPack könnte auf der Bodenseegürtelbahn zwischen Radolfzell und Friedrichshafen eingesetzt werden.

Das MTU-Hybrid-PowerPack von Rolls-Royce könnte auf der Bodenseegürtelbahn eingesetzt werden und so bereits vor der Elektrifizierung einen gleichzeitig umweltfreundlichen, wirtschaftlichen und zuverlässigen Bahnbetrieb ermöglichen. Das ist das Ergebnis von Simulationen, die MTU für den Interessenverband Bodenseegürtelbahn durchgeführt hat. Ein lokal emissionsfreier Betrieb, zum Beispiel in Stadtgebieten und Tunneln, ist darstellbar.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 10:06

mrce1

Das Leasing- und Serviceunternehmen für Lokomotiven, Mitsui Rail Capital Europe (MRCE), hat 25 weitere Lokomotiven vom Typ Vectron bei Siemens bestellt. Zehn Fahrzeuge sind in der Mehrsystemausführung für den Betrieb von den Niederlanden bis Südosteuropa vorgesehen. Sie werden Ende 2018 geliefert. Zehn weitere Vectron MS sollen auf dem Rhein-Alpen-Korridor zum Einsatz kommen und im zweiten Halbjahr 2019 geliefert werden. Fünf Lokomotiven sind darüber hinaus als Gleichstromlok (Vectron DC) ausgeführt, diese sollen innerhalb Italiens verkehren. Ihre Auslieferung ist ab März 2019 geplant.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Mai 2018 11:59

Urkundenverleihung

Das Foto zeigt (v.l.n.r.) Sven Krüger, Managing Partner GreenTec, Dr. Jens Sprotte, Urban Transport & Systems Director Alstom Deutschland, Dr. Jörg Nikutta, Geschäftsführer Alstom Deutschland, Wolfram Schwab, Vice President R&D and Innovation Alstom, Prof. Dr. Tim Hosenfeldt, Leiter Zentrale Innovation Schaeffler AG, Rainer Don, Product and Project Director Alstom, Mike Walter, Executive Vice President, TÜV Nord Systems. Foto Alstom/M. Siebert.

Der weltweit einzigartige Wasserstoff-Brennstoffzellen-Regionalzug von Alstom, der Coradia iLint, gewinnt den GreenTec Award 2018 in der Kategorie Mobilität by Schaeffler. Die Auszeichnung wurde heute im weltgrößten Produktionswerk des französischen Schienenverkehrsherstellers Alstom in Salzgitter (Niedersachsen) übergeben.

weiterlesen ...