english

Industrie (1270)

Freitag, 02 November 2018 16:15

push pull pro nemecko (4)push pull pro nemecko (1)

Die Gesellschaft Škoda Transportation hat die Zertifizierung TSI von der Agentur EBC für Lokomotiven 109E und für die modernen doppelstöckigen Hochgeschwindigkeitswagen der Triebzüge MNE (München - Nürnberg Express), die für Deutschland vorgesehen sind, erhalten. Die Triebzüge sollen ab dem nächsten Frühling allmählich die alten InterCity Einheiten ersetzen. Der volle Betrieb der ganzen Flotte der neuen Triebzüge wird im Juni 2019 erwartet.

weiterlesen ...

Freitag, 02 November 2018 08:00

Siemens Mobility erweitert alle neu gewonnenen Communications Based Train Control (CBTC)-Projekte ab Oktober 2018, in denen Trainguard MT zum Einsatz kommt, mit der Data Capturing Unit (DCU) für digitale Konnektivität. Diese integrierte Konnektivität ermöglicht eine sichere Verbindung von Signalanlagen mit MindConnect Rail, einer modularen und flexiblen Soft- und Hardwarelösung für sichere Datenübertragung in sicherheitskritischen Infrastrukturen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 01 November 2018 10:24

Die Olympischen Spiele von Los Angeles im Jahr 2028, People Mover für Flughäfen und Flottenerneuerungen in Staaten wie New York und New Jersey werden eine Flut von US-Zugbestellungen auslösen, ist Bombardier in Amerika derzeit guter Dinge. Das gibt dem Unternehmen die Möglichkeit, sein Nordamerika-Geschäft nach großen Stolpersteinen mit der New Yorker U-Bahn und zwei Projekten in Toronto mit zu spät gelieferten Fahrzeugen wieder zu stärken.

weiterlesen ...

Mittwoch, 31 Oktober 2018 10:04

Der Entrepreneurial Co-Creation Summit (ECCS), der letzte Woche in Berlin stattfand und mehr als 100 internationale hochkarätige und zukunftsorientierte Führungskräfte zusammenbrachte, etabliert sich als federführende Gemeinschaft, um die digitale Transformation Europas voranzutreiben. Der ECCS wurde von FACTOR10, dem unabhängigen Company Builder, ausgerichtet und vereint Vorstandsmitglieder etablierter Unternehmen (UBS, Microsoft, Deutsche Bahn, SKODA, OSRAM Continental), Serial-Tech-Unternehmern (FlixBus, Delivery Hero, Thermondo), Familienunternehmern (Reimann und Rhomberg), Politikern (Europäische Kommission) und Investoren (3i, Lakestar, Holtzbrinck).

weiterlesen ...

Mittwoch, 31 Oktober 2018 09:50

Vom 13. bis 14. November 2018 findet im Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR) in Braunschweig das VDI-Expertenforum zum Thema "Automatisierung des Bahnbetriebs - Chancen und Risiken" statt. Wir freuen uns, Herrn Axel Schuppe, Geschäftsführer des VDB e.V., als Keynotespeaker gewonnen zu haben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 31 Oktober 2018 07:00

Die deutschlandweit tätige Unternehmensgruppe im Eisenbahnverkehr dispo-Tf Holding GmbH eröffnet am 22. November 2018 mit einer Informationsveranstaltung den Ausbildungsstandort für Lokführer und Rangierlokführer in Halle an der Saale.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 11:00

knorr1knorr2

Der Düsseldorfer Verkehrsbetrieb Rheinbahn hat im Juni 2018 die digitale Plattform iCOM von Knorr-Bremse, Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter von Subsystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge, implementiert. Rheinbahn wird an derzeit drei mit iCOM ausgestatteten Fahrzeugen eine bessere Wartungseffizienz der Schienenfahrzeugflotte sowie geringere Standzeiten und Kosten realisieren können.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 Oktober 2018 16:16

01 flirt akku02 flirt akku

Stadler hat im Rahmen einer exklusiven Fahrt erstmals den neuen FLIRT Akku und damit die batteriebetriebene Ausführung der FLIRT-Typenreihe den Medien präsentiert. Ausgelegt für nicht- oder nur teilelektrifizierte Strecken ist das energieeffiziente und geräuscharme Fahrzeug flexibel einsetzbar.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 Oktober 2018 11:24

tramvaj v nemecku

Škoda Transtech, ein finnisches Unternehmen der Škoda Transportation Gruppe verkaufte zwei Straßenbahnen des Typs ForCity Smart Artic an die deutsche Firma Schöneicher-Rüdersdorfer Straßenbahn GmbH (SRS).

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 Oktober 2018 11:02

pm ivu anwendertreffen schweiz 2018 web

Foto IVU.

Die Bedeutung von Datenflüssen für die Qualität des öffentlichen Verkehrs stand im Mittelpunkt des zweiten Anwendertreffens von IVU Traffic Technologies Schweiz, das vergangenen Dienstag im Hotel ARTE in Olten stattfand. Über 60 Teilnehmer aus der ganzen Schweiz nutzten dabei auch die Gelegenheit, sich einen Eindruck von den neuen Räumlichkeiten der IVU in Olten zu verschaffen.

weiterlesen ...