english

Industrie (1234)

Donnerstag, 20 September 2018 18:03

090pec 1967data

Die Deutsche Bahn und Siemens Mobility haben heute auf der Innotrans, der führenden Leitmesse für Schienen- und Verkehrstechnik, eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit beim Ideenzug von DB Regio beschlossen. Eine entsprechende Vereinbarung haben Prof. Dr. Sabina Jeschke, DB-Vorstand Digitalisierung und Technik, Dr. Jörg Sandvoß, Vorstandsvorsitzender der DB Regio AG und Sabrina Soussan, Chief Executive Officer (CEO) der Siemens Mobility in Berlin unterzeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 17:58

vdi ehrenmedaille stahlberg vdv

Christof Kerkhoff (VDI-FVT), Udo Stahlberg, Prof. Nils Nießen (v. l. n. r.). Foto VDV / AD HOC PR.

Auf der internationalen Fachmesse für Verkehrstechnik „InnoTrans“ wurde gestern im Rahmen einer Veranstaltung der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik (FVT) Dipl.-Ing. Udo Stahlberg, Fachbereichsleiter Nahverkehrs-Schienenfahrzeuge/Elektrische Energieanlagen und Standseilbahnen beim Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) mit der VDI-Ehrenmedaille ausgezeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 17:02

10 wimluncheon daswomeninmobilityteam4b wimluncheon christakoenen

Fotos Stefan Zeitz, Inga Kjer.

Auf der InnoTrans, der weltweit größten Fachmesse für Verkehrstechnik, haben sich am 19. September 2018 fast 500 Frauen beim Women in Mobility InnoTrans Luncheon getroffen mit dem Ziel, ihr berufliches Netzwerk zu erweitern und zu einer besseren Sichtbarkeit der Frauen in der Mobilitätsbranche beizutragen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 16:45

mg1 5328mg1 5550

Stadler präsentierte heute gemeinsam mit dem RBS den elektrischen Triebzug für die Linie S7 zwischen Bern und Worb. Die Meterspurfahrzeuge werden in einem engmaschigen Taktfahrplan eingesetzt. Sie sind exakt auf die Bedürfnisse dieser hochfrequentierten Strecke und der Fahrgäste zugeschnitten. Noch vor der Ausschreibung des Auftrags hat der RBS die Fahrgäste per Crowdsourcing zu einem Ideenwettbewerb eingeladen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 16:10

mg1 5869mg2 3579

Heute präsentierte Stadler an der InnoTrans zusammen mit Greater Anglia und Rock Rail den ersten bimodalen Triebzug (BMU) aus der neuen Zugflotte für Ostanglien. Es ist das erste Mal, dass ein FLIRT für Grossbritannien öffentlich gezeigt wird.
Stadler baut total 58 neue Züge, die von Greater Anglia betrieben werden. Das Geschäft wird finanziert von Rock Rail East Anglia, einem Joint-Venture zwischen Rock Rail, Aberdeen Standard Investments und GLIL Infrastructure.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 10:32

mtu1mtu2

Rolls-Royce und Alpha Trains wollen gemeinsam Bestandsfahrzeuge der Typen Talent, Desiro und Lint mit MTU-Hybrid-Antrieben umrüsten. Eine entsprechende Absichtserklärung haben die beiden Unternehmen auf der weltweiten Leitmesse für Bahn- und Verkehrstechnik Innotrans in Berlin unterzeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 10:22

uz1

Foto Alstom.

Eine Delegation der Ukrainische Eisenbahn Ukrzaliznycja (UZ) unter Führung des amtierenden Vorstandsvorsitzenden Jevgen Kravcov während der InnoTrans 2018 in Berlin zwei Memoranden der Zusammenarbeit (MoU) mit den weltweiten Unternehmen Alstom aus Frankreich und CRRC aus China unterzeichnet. Die strategische Priorität der UZ liegt in der Erneuerung ihrer Flotte von Elektrolokomotiven.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 09:52

Bahnbegeisterte aus allen Altersklassen kennen am Wochenende nur ein Ziel: das Gleis- und Freigelände der InnoTrans 2018. Am 22. und 23. September kommen alle großen und kleinen Bahn-Fans voll und ganz auf ihre Kosten. Insgesamt 145 Fahrzeuge – und damit so viel wie nie zuvor – können bestaunt, bewundert, besichtigt und nicht zuletzt auch fotografiert werden. Hinzu kommen vielfältigste Informationsmöglichkeiten, spannende Aktionen und besondere Präsentationen rund um das Thema Bahn sowie musikalische Unterhaltung und Gewinnspiele. Und auch Dampflok „Emma“ ist wieder mit von der Partie und lädt als beliebtes Fotomotiv zum Mitfahren ein.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 07:05

pkp

PKP Cargo S.A. wird mit Pesa Bydgoszcz S.A. und dem Institut für Schienenfahrzeuge "TABOR" in Poznań bei Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zum Bau einer autonomen Dual-Mode-Lokomotive zusammenarbeiten. Die entsprechende Vereinbarung wurde am 19.09.18 in Berlin während der InnoTrans vom Präsidenten der PKP Cargo, Czesław Warsewicz, dem Leiter der Pesa Bydgoszcz, Krzysztof Sędzikowski und dem Direktor des IPS "TABOR", Maciej Andrzejewski, unterzeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 07:00

ns1ns2

Am Montag Morgen (17.09.18) um 9:27 Uhr startete der symbolisch schnellere Intercity vom Amsterdamer Hauptbahnhof nach Berlin. Der Zug fährt fuhr eine halbe Stunde schneller, indem er alle Haltestellen in den Niederlanden übersprang. Der Staatssekretär von Veldhoven hat die Delegation, die diese Woche in Berlin für einen schnelleren Zug zwischen Amsterdam und Berlin wirbt, auf die Reise geschickt.

weiterlesen ...