english

Industrie (2088)

Dienstag, 09 Juni 2020 09:20

Beim Zughersteller Bombardier Transportation dringt das Management auf eine weitere Sparrunde für die deutschen Standorte. Nach Gewerkschaftsangaben sollen Mitarbeiter auf Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Entgelterhöhungen verzichten. Sie sollen zudem länger arbeiten ohne finanziellen Ausgleich, wie es in einem Mitarbeiter-Rundschreiben der IG Metall heißt, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

weiterlesen ...

Montag, 08 Juni 2020 13:53

Smarte Schiene dank Sensorik: Die VTG stattet einen großen Teil der europäischen Wagenflotte mit digitaler Sensortechnologie aus. Im Rahmen eines Innovationsprojekts erprobt das Unternehmen vor allem solche Sensoren, die eine vorausschauende Wartung und Instandhaltung von Eisenbahngüterwagen ermöglichen und den Schienengüterverkehr damit besser planbar und wirtschaftlicher machen.

weiterlesen ...

Montag, 08 Juni 2020 10:23

OBS 20200528 OBS0027

Eine sichere Dokumentation der Warenzustellung bei Einhaltung des Corona-Abstands: Das ermöglicht jetzt die neuartige No-Touch-Signatur von DB Schenker. Der weltweit führende Logistik-Dienstleister nutzt die selbst entwickelte Technologie, mit der die persönliche Unterschrift auf bis zu drei Meter Distanz ausgetauscht werden kann, jetzt in verschiedenen europäischen Ländern, darunter Spanien, Österreich, Finnland, Portugal und Schweden.

weiterlesen ...

Sonntag, 07 Juni 2020 11:31

w3w4
Fotos Deutsche Bahn AG / Oliver Lang,  Deutsche Bahn AG / Stefan Klink.

Die DB sorgt jetzt mit einem „Weichen-EKG“ für pünktlichere Züge. Sensoren an bundesweit 28.000 Weichen melden rund um die Uhr, ob alles tadellos funktioniert oder die Technik kränkelt. Störungen lassen sich so schon erkennen und beheben, bevor sie überhaupt entstehen.

weiterlesen ...

Samstag, 06 Juni 2020 10:00

THA 4301 TH9437 Köln Hbf 1THALYS 4540 T9342 Amsterdam=Lyl3 11 03 27
Fotos Rüdiger Lüders.

Thalys, die Tochtergesellschaft der SNCF für den internationalen Reiseverkehr von Paris nach Belgien, Deutschland und in die Niederlande, verstärkt ab dem 9. Juni wieder sein Angebot für schnelle europäische Eisenbahnverbindungen.

weiterlesen ...

Freitag, 05 Juni 2020 11:05

Licht am Ende des Tunnels: Der Transportmarkt für die Modeindustrie erholt sich. Zwar leiden viele Marken darunter, dass ihre Zulieferbetriebe in Asien die Produktion während der Coronakrise einstellen mussten, ihre Geschäfte hierzulande wochenlang geschlossen waren und ihre Lager mit alter Ware überquellen, doch zumindest auf dem Transportmarkt bessert sich die Lage.

weiterlesen ...

Freitag, 05 Juni 2020 08:00

Die deutsche Niederlassung der Mitsubishi Electric Europe B.V. gibt bekannt, dass die Muttergesellschaft Mitsubishi Electric Corporation in Tokio einen Anteil von 34% an EKE-Electronics Ltd., einem finnischen Hersteller von Zuginformationssystemen, erworben hat. Das Unternehmen beabsichtigt die Wettbewerbsfähigkeit seines Portfolios von Zugsteuerungs- und –managementsystemen (TCMS) weiter zu stärken, sowie unterstützende Systeme für zustandsbasierte Wartung (CBM) zu entwickeln.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 Juni 2020 12:53

sbs1dbs2
Rüdiger Vetter, VP Global Marketin und Logistik-Held in Aktion. Fotos DB Schenker.

DB Schenker hat sich für eine aktualisierte Visualisierung der eigenen Marke entschiedenen. Ab sofort startet der Übergang in eine neue Bildsprache des weltweit führenden Anbieters für globale Logistikdienstleistungen. Die Verwendung des Markenlogos wurde entlang zentraler Unternehmensstärken angepasst und Kernelemente der Außendarstellung im Marketing grundlegend überarbeitet. Es handelt sich um die umfangreichsten kommunikative Neupositionierung von DB Schenker seit dem vollständigem Andocken in den Mutterkonzern Deutsche Bahn.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 Juni 2020 11:55

bau1bau2
Deutsche Bahn AG / Max LautenschlägerDeutsche Bahn AG / Ralf Burmeister, Deutsche Bahn AG / Ralf Burmeister.

Die Deutsche Bahn baut auch in Zeiten von Corona weiter auf Rekordniveau. Von Februar bis Mai hat sie über 850 Kilometer Gleise gebaut, 675 Weichen und 600.000 Tonnen Schotter erneuert. An über 330 Bahnhöfen laufen Modernisierungsarbeiten. Das Investitionsvolumen lag bis Ende April knapp 20 Prozent über dem Vorjahreszeitraum. Auch die Planungen für künftige Projekte laufen unverändert weiter.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Juni 2020 12:31

Lineas low res
Foto Lineas.

Während der Wasserstand im Rhein alarmierend niedrig ist, baut Lineas, das größte private Bahnfrachtunternehmen Europas, sein Angebot an Zugverbindungen am Rhein entlang aus. Ab dem 15. Juni und während der gesamten Sommermonate begünstigen vierzehn wöchentliche Xpress-Angebote und zusätzliche Kapazitäten in die Region Mannheim den Wechsel vom Schiff auf die Schiene und stellen so die Kontinuität von Lieferketten sicher.

weiterlesen ...