english

Industrie (999)

Mittwoch, 20 Dezember 2017 14:25

Die gute Nachricht des Tages für alle Pendler und Bahnreisenden kommt heute aus Uelzen: metronom hat die Ausschreibung um sein Streckennetz zwischen Hamburg-Bremen, Hamburg-Lüneburg-Uelzen und Uelzen-Hannover-Göttingen gewonnen. Das heißt: 15 weitere Jahre wird metronom für den Nahverkehr auf diesen Strecken verantwortlich sein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Dezember 2017 11:14

Die Deutsche Bahn hat heute beim Landgericht München Klage gegen die am Lkw-Kartell beteiligten Unternehmensgruppen DAF, Daimler, Iveco, MAN und Volvo/Renault eingereicht. Sie macht ihre Schadensersatzansprüche gemeinsam mit der Bundeswehr geltend, die ebenfalls stark von dem über 14 Jahre lang aktiven Kartell betroffen ist. Neben der Bundeswehr haben über 40 Unternehmen aus allen Bereichen der deutschen Wirtschaft ihre Ansprüche an die DB abgetreten, darunter die im Flughafenverband ADV vertretenen Betreibergesellschaften der deutschen Flughäfen sowie große Handels- und Logistikfirmen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Dezember 2017 08:58

mtu1mtu2

Insgesamt 57 MTU-PowerPacks der Baureihe 1600 werden 19 Intercity-Züge des Typs Class 802 antreiben, die auf den Strecken des Transpennine Express im Nordwesten Englands und in Schottland eingesetzt werden.

Rolls-Royce liefert erneut Antriebssysteme von MTU an Hitachi Rail Europe: Insgesamt 57 MTU-PowerPacks der Baureihe 1600 werden 19 neue Intercity-Züge des Typs Class 802 antreiben. Diese Züge sollen ab Dezember 2019 auf den Strecken entlang des Penninen-Mittelgebirges im Nordwesten Englands und in Schottland eingesetzt werden. Die Züge werden vom britischen Verkehrsunternehmen TransPennine Express betrieben und von der Leasinggesellschaft Angel Trains finanziert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Dezember 2017 07:15

Virgin Hyperloop One gab am 18.12.17 bekannt, dass es Richard Branson zum Chairman (nicht-exekutiv) ernannt hat und weitere 50 Mio. USD seiner Finanzierungsrunde (Serie C) von Caspian Venture Capital und DP World erhalten hat. Darüber hinaus hat das Unternehmen seine dritte Testphase mit einem Geschwindigkeitsrekord von 387 km/h abgeschlossen.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Dezember 2017 14:29

 DSC0805

Interims-Geschäftsführer und Abellio-CEO Stephan Krenz übergibt die Geschäftsführung beim Tochterunternehmen PTS GmbH an Christian Uhlig (rechts). Foto Abellio.

Abellio-CEO Stephan Krenz hatte interimistisch zusätzlich auch die Geschäftsführung des Tochterunternehmens PTS GmbH, dem Spezialdienstleistungsunternehmen für Reinigung und Sicherheit mit Firmensitz in Essen, übernommen. Zum 1. Januar 2018 übergibt Krenz die Geschäftsführung an den bisherigen kaufmännischen Leiter und Prokuristen des Unternehmens, Christian Uhlig.

weiterlesen ...

Montag, 18 Dezember 2017 14:48

Bis zum 1. Februar 2018 müssen Zuwendungen beantragt werden, die nach dem Gesetz zur Förderung der Schienenwege der nicht bundeseigenen Eisenbahnen für den Schienengüterfernverkehr (SGFFG) für das Jahr 2018 erteilt werden sollen. Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat im Vorfeld die „Verfahrensanweisung zum Vollzug des SGFFG“ angepasst und bittet alle Antragsteller um Beachtung. Die Ergänzungen werden vorübergehend farblich hervorgehoben.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Dezember 2017 17:53

Die Deutsche Bahn (DB) weist Medienberichte zurück, wonach die neue ETCS-Technik (European Train Control System) an Bord der ICE-Flotte nicht genügend getestet worden sei. Auf der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke Berlin-München (VDE 8) fanden insgesamt über 1.000 Testfahrten statt, davon mehrere Hundert mit ICE-Zügen.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Dezember 2017 16:02

smart

Grafik SmartMMI.

Ein Blick auf das Bahnfenster – und schon ist der Fahrgast über das vorbeiziehende Museum und seinen Anschluss informiert. Was noch etwas nach Science-Fiction klingt will ein Konsortium unter Leitung der Hochschule Karlsruhe Realität werden lassen – in einer Zweisystem-Bahn der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG).

weiterlesen ...

Freitag, 15 Dezember 2017 11:44

Allison Transmission hat die Beförderung von Otto Szalavari zum Managing Director für Globales Marketing bekanntgegeben. Er soll das Wachstum des Unternehmens durch die kontinuierliche Umsetzung und Optimierung der Marketingstrategie vorantreiben.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Dezember 2017 11:20

db vorstand Ulrich+Weber DB28324

Nach achteinhalb Jahren als Personalvorstand scheidet Ulrich Weber zum Jahresende aus dem Konzernvorstand der Deutschen Bahn (DB) aus. Der 67-jährige Jurist kam am 1. Juli 2009 zur DB und ist damit der dienstälteste Arbeitsdirektor seit der Bahnreform 1994.

weiterlesen ...