english

Industrie (806)

Montag, 24 Juli 2017 13:34

DB Cargo und Siemens haben in einem neuen Kooperationsvertrag die technische Aufrüstung von elektrischen Bestandslokomotiven der Baureihe 152 zu sogenannten „TechLOKs“ vereinbart. Darüber hinaus werden die Siemens-Lokomotiven vom Typ Vectron der Baureihen 170 und 191 an das „TechLOK-System“ angebunden. Mit dieser Vereinbarung setzt DB Cargo die Digitalisierung seiner Fahrzeugflotte weiter fort und unterstreicht das Ziel, bis 2020 alle 2.000 Loks mit einer Diagnosetechnik auszustatten. Bereits heute liefern europaweit fast 1.000 Loks Informationen über ihren Zustand.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juli 2017 13:05

Die DB Cargo AG beauftragt Siemens mit der Aufrüstung ihrer Lokomotiv-Flotte für eine zustandsbasierte und prädiktive Instandhaltung. Dabei handelt es sich um Loks von Siemens der Baureihe 152 vom Typ Eurosprinter ES64F sowie Loks der Baureihen 170 und 191, beide vom Typ Vectron. Auf den Fahrzeugen der Baureihe 152 rüstet das Unternehmen die notwendigen Telematiksysteme nach und bindet alle Lokomotiven an das „TechLOK“-System der DB Cargo an. Der Vertrag hat eine Laufzeit von sechs Jahren.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juli 2017 11:47

Die Go-Ahead Verkehrsgesellschaft hat die DB Vertriebs GmbH mit der Installation und der Sicherstellung des laufenden Betriebs der mehr als 100 Fahrscheinautomaten an den von Go-Ahead ab Juni 2019 angefahrenen Bahnhöfen im Netz Stuttgart beauftragt.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juli 2017 17:53

Der deutsche Industriekonzern Siemens und der kanadische Flugzeug- und Bahnproduzent Bombardier befinden sich in der Endphase ihrer Verhandlungen über eine Verbindung der Schienenverkehrstechniksparten, werden mit den Verhandlungen vertraute Quellen von der Nachrichtenagentur Reuters zitiert. Der Zusammenschluss erfolgt, um besser mit dem chinesischen Hersteller CRRC konkurrieren zu können.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juli 2017 12:56

170727 113 267 001170727 113 267 002

Fotos Andreas Gutmann

Weitere Verstärkung erhielt der Bestand an Betriebslokomotiven der BayernBahn GmbH Nördlingen im ersten Halbjahr 2017.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juli 2017 16:50

IMG 0327

Im Hafenbecken 1 ist seit einigen Wochen eine neue Ölverladeanlage für pflanzliche Öle im Betrieb. Mit zwei vollständig voneinander getrennten Verladearmen kann die Ölmühle C.Thywissen Schiffe mit verschiedenen Ölsorten und Raffinaten schnell und zuverlässig beladen. Die Förderleistung liegt bei rund 300 m3/h. Dieses Projekt wurde gemeinsam von C. Thywissen und der RheinCargo geplant und umgesetzt. Die Projektkosten liegen bei rund 850.000 Euro.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juli 2017 11:20

Mit einer außergewöhnlichen Stellenausschreibung macht das Schienenlogistikunternehmen Captrain Deutschland aktuell potenzielle neue Mitarbeiter/innen auf sich aufmerksam: Unter dem Motto "Dompteur gesucht - 7.616 PS wollen gezähmt werden" sucht das Unternehmen deutschlandweit Lokführer/innen und hat hierfür eine ihrer Lokomotiven als fahrende Stellenanzeige gestaltet. Ein brüllender Löwe ist der Eye-Catcher der Kampagne, die sich an berufserfahrene Eisenbahner/innen aber auch an Schülerinnen und Schüler richtet, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind.

weiterlesen ...

Sonntag, 16 Juli 2017 13:18

Petra Pau war zu Gast bei der dispo-Tf Holding GmbH beim "2. dispo-Tf Sommerfest" am 15. Juli 2017 und positionierte sich klar für die Integration von Flüchtlingen auf dem deutschen Arbeitsmarkt und für die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des Schienenverkehrs.

weiterlesen ...

Seite 58 von 58