english

Industrie (977)

Freitag, 05 April 2019 13:29

Der Aufsichtsrat der Transdev GmbH, Deutschlands größtem privaten Betreiber von Bussen und Bahnen, hat in seiner Sitzung am 22. März 2019 einstimmig Änderungen in der Führungsebene des Unternehmens beschlossen. Henrik Behrens wurde zum neuen Geschäftsführer für den Geschäftsbereich Bus berufen. Er ergänzt damit das Führungsteam der Transdev GmbH mit Dr. Tobias Heinemann (Sprecher der Geschäftsführung), Susanne Greinert (Personal & Soziales) und Younès Rouissi (Finanzen).

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 April 2019 13:44

sonderpreis

Am 2. April 2019 ist der Innovationspreis des Privatbahn Magazins erstmals im Rahmen der HANNOVER MESSE verliehen worden. Dabei standen die ausgezeichneten Produkte ganz im Zeichen der Umwelt. Ob es um Recycling geht, um Lärmschutz oder effiziente Nutzung von Energie, verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen ist Trumpf.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 11:56

Die letzte Erweiterung der Blue Line von der Delhi Metro Rail Corporation (DMRC) hat vor kurzem ihren Betrieb aufgenommen und verfügt über Signal- und Elektrifizierungstechnik von Siemens Mobility. Als eine der größten Metropolregionen der Welt ist die indische National Capital Region (NRC) of Delhi von 6,2 Millionen Einwohnern im Jahr 1981 bis zum Jahr 2018 auf rund 25 Millionen Einwohner gewachsen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 11:43

Vom 17. bis 19. April 2019 organisiert die Arbeitsgruppe Asset Management des Internationalen Eisenbahnverbandes die 4. Internationale Konferenz zum Thema Asset Management bei der UIC in Paris, die allen Akteuren aus diesem Bereich offensteht.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 08:49

transdev1bob

Fotos Transdev, BOB.

Das Jahr 2018 von Transdev war geprägt von der Entwicklung der Aktionärsbasis des Unternehmens, das nun zwei langfristige Aktionäre hat, die Caisse des Dépôts, die mit 66% ihre Rolle als Mehrheitsaktionärin bestätigt, und die RETHMANN-Gruppemit 34%. Mit dieser gestärkten Struktur hat Transdev mit der Umsetzung seiner neuen Strategie begonnen, die bereits Früchte trägt, wie die Neuausrichtung seiner Aktivitäten und die deutliche Steigerung seiner wirtschaftlichen Erfolge, insbesondere im Ausland, wo Transdev mehr als 60% seines Umsatzes erwirtschaftet, zeigen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 April 2019 07:00

hacon hafas anwendertreffen 2019

Rund 500 Teilnehmer sind der Einladung ins Hannover Congress Centrum gefolgt: Gastgeber HaCon präsentierte auf der internationalen Konferenz am 26. und 27. März ein umfangreiches Portfolio für die aktuellen Herausforderungen der Branche. Die Besucher erfreuten sich an einem eigens für sie eingerichteten und eng mit dem ÖPNV abgestimmten Bedarfsverkehr.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 April 2019 12:46

Ulrich M. Harnacke, seit 2015 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats und Vorsitzender des Prüfungsausschusses der Vossloh AG, wurde heute vom Aufsichtsrat zum Vorsitzenden des Gremiums gewählt. Als Nachfolgerin im Aufsichtsrat für den freigewordenen Sitz der Aktionärsvertreter wird der Aufsichtsrat auf Empfehlung seines Nominierungsausschusses der am 22. Mai 2019 stattfindenden Hauptversammlung Frau Dr. Sigrid Evelyn Nikutta zur Wahl vorschlagen.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 April 2019 12:23

bahnspezialist hupac nexiot

Hupac, der führende Netzwerkbetreiber im intermodalen Verkehr Europas, will seine Verkehrsplanung mit der umfassenden Digitallösung von Nexiot auf ein neues Niveau heben. Dazu sollen die Routenplanungs- und Verkehrsmanagementprozesse jetzt mit Hilfe von Sensordaten und Analysen von Nexiot automatisiert werden. Der Bahnspezialist Hupac transportiert mit rund 110 Zügen täglich Frachten in ganz Europa sowie zu Zielen in Russland und Fernost.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 April 2019 10:37

leitner1leitner 2

Fotos LEITNER ropeways.

Mit einer besonderen Nachricht konnte sich Präsident Anton Seeber bei der traditionellen Jahresabschlussfeier an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Leitner wenden: Erstmals in der 130-jährigen Geschichte wurde im vergangenen Jahr die Umsatzgrenze von einer Milliarde Euro (1,021 Mrd.€) überschritten. Das entspricht einem Zuwachs von 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 April 2019 10:12

unterzeichnungstadler bogestra

Foto rechts: Veronique Ramadi (Stadler), Patrick Sefzik (Stadler), Christoph Klaes (Stadler), Andreas Kerber (BOGESTRA), Gisbert Schlotzhauer (BOGESTRA), Jörg Filter (BOGESTRA), Thomas Eiskirch, Oberbürgermeister der Stadt Bochum, Frank Baranowski, Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen, Peter Jenelten (Stadler).

Die BOGESTRA beauftragt den Schweizer Schienenfahrzeughersteller Stadler mit dem Bau von 6 neuen Stadtbahnwagen sowie der umfassenden Modernisierung von 25 bereits im Einsatz befindlichen Fahrzeugen des Typs B80D. Die neuen hochflurigen TANGO sollen ab Frühjahr 2021 auf der Strecke U 35 im Einsatz sein.

weiterlesen ...