english

Donnerstag, 28 März 2019 14:27

IVU: Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2018

IVU Traffic Technologies ist weiter auf Erfolgskurs: Im heute veröffentlichten Geschäftsbericht vermeldet der Berliner IT-Spezialist für den öffentlichen Verkehr das beste Ergebnis in der über 40-jährigen Geschichte des Unternehmens. Alle wichtigen Kennzahlen – Umsatz (77,8 Mio. Euro), Rohergebnis (52,1 Mio. Euro) und EBIT (6,7 Mio. Euro) – lagen deutlich über dem Vorjahr.

Um die Anleger an dieser positiven Entwicklung zu beteiligen, haben Vorstand und Aufsichtsrat der IVU beschlossen, der Hauptversammlung am 28. Mai 2019 eine Dividende von 0,12 € je Aktie vorzuschlagen – eine Steigerung um 20 Prozent gegenüber der letztjährigen Ausschüttung.

„Dieses Ergebnis ist ein großartiger Erfolg und zeigt: Unsere Strategie geht auf. Wachstumstreiber waren vor allem unsere Kernmärkte in Westeuropa, wo Eisenbahn- und Verkehrsunternehmen weiter stark in die Digitalisierung investieren“, sagt Martin Müller-Elschner, CEO von IVU Traffic Technologies. „Entsprechend positiv sind auch unsere Aussichten. Das unterstreichen nicht zuletzt die Aufträge der letzten Zeit und die Partnerschaften mit führenden Unternehmen unserer Branche.“ Zuletzt hatte die IVU einen Auftrag von DB Fernverkehr bekanntgegeben und eine Partnerschaft mit Daimler Buses geschlossen.

Der Geschäftsbericht 2018 steht auf der Website der IVU zum Download bereit.

Pressemeldung IVU Traffic Technologies AG

Zurück