english

Montag, 26 August 2019 18:36

Vossloh Locomotives: CRRC ZELC übernimmt Vossloh Locomotives

vossloh

Typ DE 18 von Vossloh Locomotives.

Nach intensiven Verhandlungen wurde heute ein Vertrag zur Übernahme der Vossloh Locomotives GmbH zwischen der Vossloh AG und der CRRC Zhuzhou Locomotive Co., Ltd., Zhuzhou, China (CRRC ZELC) unterzeichnet. Die CRRC ZELC ist eine Tochtergesellschaft des weltweit größten Herstellers von Schienenfahrzeugen, der China Railway Rolling Stock Corporation Ltd. (CRRC).

vossloh 6vossloh 5
vossloh 2vossloh 4

Vossloh-locomotive-Niederlassungen in Kiel-Suchsdorf und Moers sowie IMATEQ in Rivalta Scrivia und IMATEQ in Saint-Pierre-des-Corps.

Vossloh Locomotives ist die erste Gesellschaft, die CRRC ZELC in Europa akquiriert. Sie soll nach Vollzug der Transaktion mit all ihren Tochtergesellschaften als eigenständige Einheit neben der CRRC ZELC Verkehrstechnik GmbH mit Sitz in Wien geführt werden. Bis zum Vollzug der Transaktion müssen jedoch noch verschiedene Bedingungen erfüllt werden. So steht die Transaktion insbesondere unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die zuständigen Behörden in Europa und China. Der Vollzug wird in den nächsten Monaten erwartet.

Vertraglich wurde vereinbart, dass der Firmenname vorerst bestehen bleibt. Sowohl für die Standorte Kiel und Moers in Deutschland als auch die europäischen Tochterunternehmen sind weder personelle noch strukturelle Veränderungen vorgesehen. Das vorrangige Ziel ist, die Ingenieurskompetenz für die Produktion bestehender Produkte zu erhalten und Produktneuentwicklungen mit innovativen Antriebskonzepten im partnerschaftlichen Verbund zu forcieren. Dr. Bernd Hoppe, Geschäftsführer von Vossloh Locomotives, ergänzt: "Das ist eine wichtige Perspektive für unsere europaweit fast 600 Mitarbeiter inklusive der Leihkräfte. Mit unserem hochmodernen Produktionsstandort in Kiel und der derzeitig sehr guten Auftragslage bieten wir im Verbund mit unserer ECM-konformen, europäischen Serviceorganisation rund um Moers und an den IMATEQ-Auslandsgesellschaften die idealen Voraussetzungen, um im Integrationsprozess Ideen und Synergien zielgerichtet und schnell voranzutreiben."

Pressemeldung Vossloh Locomotives GmbH

Zurück

Letzte Änderung am Montag, 26 August 2019 18:52