english

Freitag, 04 Oktober 2019 12:32

Deutsche Bahn: DB Cargo startet Ausschreibungsverfahren über Rahmenvertrag von bis zu 400 Zweikraftlokomotiven

Deutsche Bahn: DB Cargo

Die DB Cargo AG hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Auftragsbekanntmachung über einen Rahmenvertrag von bis zu 400 Zweikraftlokomotiven veröffentlicht (2019/S 189-460791).

Der Vertrag soll Entwicklung, Herstellung, Inbetriebsetzung und Lieferung von 0 bis 400 serienreifen Zweikraftlokomotiven in komplettem, funktionsfähigem, zugelassenem, betriebsbereitem Zustand nebst Lieferung der vollständigen technischen Fahrzeugdokumentation und unter Einhaltung des Meilensteinplans und Sicherstellung der Ersatzteilversorgung beinhalten.

Die Industrie wird aufgefordert, Angebote für nicht näher definierte "Zweikraftlokomotiven" vorzubereiten und sich kurzfristig für das Angebotsverfahren zu präqualifizieren. Um welche Leistungsklasse es sich handelt - Rangierloks oder Streckendieselloks - geht aus der Veröffentlichung nicht hervor. Die Frist zur Abgabe der Teilnahmeanträge ist mit 18/10/2019 recht kurz.

Quelle EU-Amtsblatt

Zurück