english

Freitag, 19 Februar 2021 12:30

GATX: LEONHARD WEISS entscheidet sich für GATX-Güterwagen

gatx
Foto GATX.

LEONHARD WEISS, Teil der LW-Gruppe, eines der größten deutschen Bauunternehmen mit Sitz in Göppingen bei Stuttgart, mietet 35 hochmoderne Faccns-Güterwagen von GATX Rail Europe (GRE). LEONHARD WEISS ist auf den Ausbau von Infrastruktur spezialisiert.

Die GATX Faccns-Wagen werden für den Transport von Schüttgut eingesetzt. LEONHARD WEISS wird sie insbesondere für den Transport von Kies und Schotter zur Instandhaltung und zum Ausbau von Bahnstrecken in Schweden einsetzen.

"Wir haben uns für die Wagen von GATX Rail Europe entschieden, weil das GATX-Team bereit war, uns qualitativ hochwertige, gut gepflegte Faccns-Güterwagen zu wettbewerbsfähigen Preisen schnell zur Verfügung zu stellen. Selbst schlechtes Wetter hat uns die Wagenübergabe nicht vermiest, wir schätzen die Partnerschaft mit GATX sehr. Das Team ist professionell, immer erreichbar und coacht uns mit seinem Güterwagen-Know-how", sagt Thomas Groß, Einkaufsleiter bei LEONHARD WEISS.

"Mit LEONHARD WEISS als Partner in Deutschland bauen wir unser Geschäft mit der Vermietung von Güterwagen in der Bauindustrie aus. Wir sind stolz darauf, dass unsere Waggons auch dank LEONHARD WEISS das europäische Schienennetz am Wachsen fördern und hoffen, auch zukünftige Projekte gemeinsam mit unserem neuen Partner realisieren zu können", ergänzt Julian Madsen, Key Account Manager bei GRE.

GRE investiert weiterhin in seine Frachtflotte, was zu einem größeren und vielfältigeren Angebot für unsere Kunden führt. Die junge und moderne Flotte des Unternehmens ist im Durchschnitt 18 Jahre alt und bedient eine Vielzahl von Branchen, von Transport und Logistik bis hin zu Bau, Energie, Chemie und Landwirtschaft. Was GRE von anderen unterscheidet, ist das Engagement, die Anmietung von Wagen zu erleichtern, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Pressemeldung GATX

Zurück