english

Donnerstag, 25 Februar 2021 10:18

Alstom: Finanzresultate von Bombardier Transportation im 4. Quartal

Bombardier Inc. hat am 11.02.2021 die Finanzergebnisse von Bombardier Transportation für das vierte Quartal 2020 (3-Monats-Zeitraum bis zum 31. Dezember 2020) als Teil der Konzernergebnisse für das vierte Quartal 2020 veröffentlicht.

Diese Ergebnisse spezifizieren Belastungen, die das bereinigte EBIT beeinflussen. Alstom geht davon aus, dass diese Belastungen im Zusammenhang mit anspruchsvollen Projekten stehen, hauptsächlich in Großbritannien, Deutschland und der Schweiz. Alstom hat diese von Bombardier Inc. veröffentlichten Finanzinformationen weder überprüft noch eine Prüfung durchgeführt.

Der Konzern bestätigt seine Ziele, die Marge der ehemaligen Bombardier Transportation-Aktivitäten mittelfristig wieder auf ein Standardniveau zu bringen und die bereits kommunizierten Synergien (400 Mio. EUR Kostensynergien auf jährlicher Basis bis zum vierten oder fünften Jahr nach Abschluss der Akquisition) und den Zuwachs am Gewinn je Aktie (Es wird erwartet, dass die Transaktion ab dem Jahr 2 nach Abschluss der Transaktion eine zweistellige EPS-Steigerung nach Kostensynergien und Implementierungskosten und vor PPA-Abschreibungen bringt) zu erreichen.

WKZ, Quelle Alstom

Zurück