Diese Seite drucken
Dienstag, 04 Mai 2021 12:35

Eos.uptrade: Auszeichnung mit dem Familiensiegel

Zum ersten Mal wird dem Hamburger Software-Spezialisten für Online-Vertriebssysteme und Ticketing-Lösungen die Auszeichnung des „Familiensiegels“ verliehen.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und das Ergebnis der Befragungen zeigt uns, dass wir beim Thema Familienfreundlichkeit sehr viel richtig machen“, so Wiebke Burrichter, Leiterin des People Team bei eos.uptrade, die das Audit organisiert und begleitet hat.

Für die Verleihung wurden vorab ausgewählte Mitarbeiter:innen zur Familienfreundlichkeit im Unternehmen befragt. Hierbei wurden Themen wie die Elternzeit, Rückkehr aus der Elternzeit, Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung (Voll-/Teilzeit), Home-Office-Möglichkeiten und Flexibilität während des Lockdowns herangezogen.

„Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist uns im Unternehmen sehr wichtig”, erklärt Wiebke Burrichter weiter. „Wir möchten unsere Kolleginnen und Kollegen gerade in schwierigen Zeiten, wie sie aktuell bestehen, in jeglicher Hinsicht unterstützen. Dazu gehört für uns auch, jede Möglichkeit anzubieten, um den Alltag der Familien rund um Corona so einfach wie möglich zu gestalten. Sei es in Form einer Elternzeit oder Arbeitszeitreduzierung auch für Väter, oder der Möglichkeit, flexibel vom Home-Office aus zu arbeiten. Wir sind für sehr viele familienfreundlichen Maßnahmen offen und freuen uns in diesem Bereich immer über neue Vorschläge und versuchen diese auch, wenn möglich, umzusetzen.“

Der Hamburger Senat, die Handelskammer Hamburg und die Handwerkskammer Hamburg arbeiten gemeinsam daran, Hamburg als familienfreundliche Stadt in Deutschland zu etablieren. Familien bereichern jede Stadt, stärken das menschliche Miteinander und die Fürsorge für einander. Die Hamburger Allianz für Familien hat sich als Ziel gesetzt, Hamburg zu einer Stadt zu machen, in der Familien gerne leben und arbeiten.

Das Hamburger Familiensiegel ist einer Auszeichnung der Hamburger Allianz für Unternehmen, das seit 2007 verliehen wird. Es werden diejenigen Unternehmen ausgezeichnet, die durch ihre familienfreundliche Unternehmenspolitik ihren Mitarbeitern:innen eine angemessene Vereinbarkeit von Beruf und Familie nachhaltig bieten, die für das Unternehmen unter Berücksichtigung von Betriebszweck und -größe nach Art und Umfang zumutbar ist. Seit der Verleihung des Hamburger Familiensiegels durfte die Allianz 370 Unternehmen mit rund 35.000 Beschäftigten auszeichnen.

Pressemeldung eos.uptrade - A Siemens Company

Zurück