english

Donnerstag, 23 September 2021 11:00

CER: Generalsammlung bestätigt Ted Söderholm als neues Mitglied im Management Committee

cer
Foto CER.

Die Generalversammlung der Gemeinschaft der Europäischen Bahnen und Infrastrukturgesellschaften (CER) bestätigte am 20.09.2021 in Danzig Andreas Matthä, CEO der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), als Vorsitzenden für eine weitere zweijährige Amtszeit 2022-2023.

Ted Söderholm, Vorsitzender der schwedischen Branchenvereinbarung für den Schienenverkehr Tågföretagen und CEO von Green Cargo, wurde als neues Mitglied im CER Management Committee (MC) bestätigt. Er wird der erste Schwede im Vorstand sein, seit Crister Fritzson von 2017 bis 2019 den Vorsitz innehatte.

Stellvertretende Vorsitzende im CER Management Committee bleiben Jean-Pierre Farandou (CEO der SNCF), Richard Lutz (CEO der DB) und Krzysztof Mamiński (CEO der PKP). Weitere Mitglieder sind Mantas Bartuška (LG-CEO), Vincent Ducrot (SBB-CEO), Sophie Duturdoir (SNCB-CEO), Luigi Ferraris (FSI-CEO), Róbert Homolya (MÁV-Präsident und CEO), Marjan Rintel (NS CEO), Ted Söderholm (ASTOC/ Green Cargo CEO), Jiří Svoboda (SZCZ Generaldirektor), Isaías Táboas Suarez (RENFE Präsident), Marc Wengler (CFL Generaldirektor) und Oliver Wolff (VDV Geschäftsführer).

WKZ, Quelle Green Cargo, CER

Zurück

Letzte Änderung am Mittwoch, 22 September 2021 20:34