english

Dienstag, 05 Oktober 2021 11:00

Alstom: Jérôme Wallut zum Kaufmännischen Direktor ernannt

alstom
Foto Alstom.

Alstom hat Jérôme Wallut am 01.10.2021 mit sofortiger Wirkung zum Kaufmännischen Direktor (Directeur commercial) ernannt. Er wird für die weltweiten kommerziellen Aktivitäten verantwortlich sein, einschließlich kommerzieller Strategie, Geschäftsentwicklung und öffentlicher Angelegenheiten.

In dieser Position wird Jérôme Wallut Mitglied des Managementteams von Alstom und berichtet direkt an Henri Poupart-Lafarge, Präsident-Generaldirektor von Alstom und Präsident des Verwaltungsrats. Jérôme Wallut war zuvor Präsident von Alstom America.

Er hat einen Abschluss in Luft- und Raumfahrttechnik und ein Diplom der Wirtschaftshochschule INSEAD. Jérôme Wallut begann seine Karriere beim europäischen Flugzeughersteller Airbus, wo er verschiedene Positionen im Kundendienst, in der Flugtestabteilung und später in der Programmabteilung und im Auslieferungszentrum innehatte.

Jérôme kam im Jahr 2000 als Direktor für Projektmanagementmethoden zu Alstom Transport und wurde zum Direktor für den Betrieb in Asien in der Signalabteilung befördert. Im Jahr 2003 wurde er Großkundenbetreuer für RATP (Régie Autonome des Transports Parisiens) und RFF (Réseau Ferré de France), und kurz darauf wurde er zum Vizepräsidenten des Joint Ventures Casco Signal ltd in China ernannt. Von 2007 bis 2009 bekleidete er die Position des Großkundenbetreuers bei der SNCF (Société Nationale des Chemins de Fer Français).

Von 2010 bis 2014 war Jérôme Wallut Senior-Vizepräsident von Alstom Transport France. Im Jahr 2014 wurde er zum Senior-Vizepräsident von Alstom Transport in Nordamerika ernannt.

WKZ, Quelle Alstom

Zurück