english

Freitag, 12 April 2019 16:40

Kiel

(c) tomke scheel ip1140289 nok(c) tomke scheel ip1260758 nok

Diese Woche konnte die V19 der Mindener Kreisbahnen GmbH (MKB) im Kieler Nordhafen angetroffen werden. Die dieselhydraulische Lok vom Typ G 1700-2 BB (Vossloh 1001209/2003) mit der NVR 82 80 1277 808-2 D-MKB war zur Hauptuntersuchung im Kieler Servicestandort von Voith.

Am Voithkai waren zudem neben der 218 003-2 noch die Gravita 100 BB "Biberist" der Stahl Gerlafingen AG sowie die Maxima 40 CC der Havelländische Eisenbahn AG (HVLE) mit der Betriebsnummer V 490.2 abgestellt.

Die Gravita 10 BB (Voith L04-10029/2009) mit der NVR 98 85 5847 004-9 CH-SGAG ist bei Voith in Kiel revidiert worden und wartete am Nord-Ostsee-Kanal nunmehr auf ihre Überführung zurück in die Schweiz. Die Maxima 40 CC (Voith L06-40040/2009) mit der NVR 92 80 1264 012-6 D-HVLE traf indes erst jüngst zur noch anstehenden Revision im Kieler Nordhafen ein..

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Freitag, 12 April 2019 16:43