english

Samstag, 10 August 2019 14:00

Innsbruck - minimierter Straßenbahnbetrieb

p1130650p1130655

Nahezu das ganze Jahr 2019 steht bei der Innsbrucker Straßenbahn unter dem Vorzeichen "SEV". Bedingt durch zahlreiche Baustellen entlang fast aller Straßenbahnlinien werden nur die Straßenbahnlinien 2 und 6 (zumeist) mit Schienenfahrzeugen betrieben. Der Stubaitalbahn ist der Zugang zum Straßenbahnnetz verwehrt und diese endet am traditionellen Stubaitalbahnhof.

Die Strecke zur IVB-Remise in Wilten ist mit Ausnahme weniger Tage im August - zumindest mit baustellenbedingten Behinderungen befahrbar, wobei dies nur bei Ein- und Ausrückfahrten genutzt wird.

Da auch die Konzert-Brücke über die Arlbergbahn erneuert wird, ist dort eine eingleisige Schnürstelle errichtet worden. 

Die Fotos zeigen Tw 311 als Einzieher der Linie 2 an der Schnürstelle Konzertbrücke und aktuell die einzige Straßenbahnlinie in der Innsbrucker Innenstadt - auf der Linie 2 begegnen sich in der Museumsstraße die Tw 314 und 315.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Samstag, 10 August 2019 11:02