english

Dienstag, 12 November 2019 14:00

Srbsko im Böhmischen Karst

img 20191111 114114 (1280x960)img 20191111 113825 (1280x960)

Am St.-Martins-Tag fuhr ich nach Srbsko, wo ich Mittagessen in der Bahnhofsgaststätte nahm. Dann machte ich einen Ausflug zum ehemaligen Benediktiner-Kloster Svatý Jan pod Skalou.

img 20191111 130734 (1280x960)img 20191111 130050 (1280x960)
img 20191111 133258 (1280x960)img 20191111 135503 (1280x960)

Der Böhmische Karst ist ein Naturschutzgebiet. Bei Srbsko befinden sich die Bubowitzer Wasserfälle, aber aufgrund der schlechten Naturschutzbedingungen sind diese schon ca fünf Jahre lang ohne Wasser. Im Dorf Bubovice wurden ein neuer Teich und eine Wasserreinigungsstation errichtet, aber der Wasserfall fliesst nicht mehr.

Die Fotos zeigen Pendolino IC 512 (Bohumín - Františkovy Lázně/Franzensbad) am Hp Srbsko mit ca 20 Minuten Verspätung, Wasserpumbe im Betrieb am Hp Srbsko, Gasthaus am Hp Srbsko mit Interieur und die Ansicht vom Kalkberg hinter dem Kloster.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Mehr in dieser Kategorie: « Zwischen Köln und Bonn Umleiter »