english

Mittwoch, 04 März 2020 12:00

Praha-Vysočany

IMG 20200303 150107IMG 20200303 150327

Der historische Inselbahnhof Praha-Vysočany wurde im Jahr 1872 für die Böhmische Nordbahn und Österreichische Nordwestbahn erbaut. Der Infrastrukturverwalter Správa železnic (ehemaliger Name SŽDC) wird den Bahnhof im naher Zukunft abreissen.

IMG 20200303 150507IMG 20200303 150553
IMG 20200303 150710IMG 20200303 150742
IMG 20200303 150908IMG 20200303 153829
IMG 20200303 154054IMG 20200303 171823

Ich richtete deshalb vor zwei Jahren eine Frage an das tschechische Kulturministerium. Das Ministrieum antwortete: "Der Bahnhof hat keine Kulturbedeutung!" Správa železnic wird viele Bahnhöfe, Wassertürme und Haltestellengebäude niederlassen. Das können europäische Kulturinteressierte nicht verstehen!

Anschließend fuhr ich mit der Strassenbahn von der Hst Urxova in Karlín (Karolienthal) zum ehemaligen Hp Karlín přístav (Karolienthal Port/Moldau). Dort sind noch letzte Reste der Strecke nach Praha-Těšnov.

Die Fotos zeigen Bhf Praha-Vysočany, Reste vom Hp Prag Karolienthal, Kirche Hlg Cyril.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Mehr in dieser Kategorie: « Leipzig HSB 199 872 - 3 »