english

Montag, 23 März 2020 14:00

Dieselbetrieb im Zittauer Gebirge

IMG 5537IMG 5551

Aufgrund der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Fernbleiben von Touristen im Zittauer Gebirge, fährt die SOEG ihre Leistungen zur Zeit nur mit den Diesellokomotiven 199 013 und 199 018. Beide Lokomotiven können im Einmannbetrieb gefahren werden und ermöglichen einen kostensparenden Notbetrieb, der im Auftrag des zuständigen Zweckverbandes erfolgt.

Am Sonntag, den 22.03.2020 konnte André Hohlfeld 199 018 mit Ihrem Zug in Richtung Oybin am Haltepunkt Teufelsmühle im Bild festhalten. Außerdem noch bei ihrer Rückfahrt kurz vor Niederoybin.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück