english

Samstag, 16 Mai 2020 11:00

Fernverkehr auf der Spessartstrecke

2020 05 14aschaffenburgsbb482 012020 05 14aschaffenburg101 01

Während der bis zum 31. Oktober andauernden Sperre der Neubaustrecke Mannheim – Stuttgart wird das Zugpaar EC 115 Münster – Klagenfurt über die Spessartstrecke umgeleitet. Auf der Hinfahrt hält dieser Zug zusätzlich um 11.07 Uhr in Aschaffenburg und um 11.45 Uhr in Würzburg.

Weiter nach Augsburg fährt er ohne Halt über Ansbach und Treuchtlingen. Auf der Rückfahrt verkehrt er als EC 114 nach Dortmund sogar ohne Halt zwischen Würzburg (ab 16.03 Uhr) und Mainz.

Am 14.Mai begegnete er bei der Ausfahrt in Aschaffenburg einem 1440 der Hessischen Landesbahn auf dem Weg von Laufach nach Rüsselsheim Opelwerk. Kurz vorher passierten die gleiche Stelle der geschobene IC 2024 (Ersatzfahrt für ICE 928 Passau – Hamburg) sowie die solo in Richtung Gemünden fahrende SBB-Cargo 482.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück