english

Samstag, 17 Oktober 2020 13:00

232 093 jetzt in Oldenburg

dsc 0144 00333dsc 0165 00333

Seit kurzer Zeit kann in Oldenburg wieder eine „neue“ 232 von DB Cargo im Einsatz erlebt werden. Nachdem in den vergangenen Monaten zunächst lange die 232 209 und bis Mitte dieser Woche 232 589 in Oldenburg das „Backup“ für die Loks der Baureihen 247 und 265 darstellten, ist jetzt ganz aktuell die 232 093 nach Oldenburg gekommen.

dsc 0170 00333dsc 0209 00333

Dies ist insofern besonders, da die Lok in den letzten Jahren überwiegend im Süden und Südosten des Landes zum Einsatz kam. Darüber hinaus ist sie mittlerweile die niedrigste Betriebsnummer im Bestand von DB Cargo im verkehrsroten Lack und trägt außerdem noch die veraltete Railion-Beschriftung.

Am Freitag, den 16.10., hatte die Lok gleich ein ordentliches Programm, unter anderem Stand die Bedienung von Exxon-Mobil in Großenkneten auf der Agenda der Lok. Hier kam die 232 093 Vormittags mit einem leeren Schwefelzug im Bahnhof von Großenkneten an, wo zunächst eine kleine Pause eingelegt worden ist, welche ich für eine Standaufnahme im Bahnhof nutzen konnte.

Kurze Zeit später wurde die Leergarnitur dann ins Werk gedrückt und konnte auf der kurzen Stichstrecke erlebt werden, im Hintergrund ist schon das Ziel zu erkennen. Im Werk wurde dann ein beladener Schwefelzug übernommen, zu sehen bei der Einfahrt in den Bahnhof Großenkneten. Nach zügigem Umsetzten verließ der Zug den Bahnhof mit dem Ziel Delmenhorst.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück