english

Samstag, 24 Oktober 2020 14:00

143 973 alias 243 912

lew 20972 67lew 20972 63

Die BR 143 973 ist die Lok ihrer Baureihe mit der höchstbelegten Ordnungsnummer.  Jedoch war sie das nicht immer. Gebaut 1986 ( Erstzulassung 09.06.86 LEW Hennigsdorf) als 243 142, waren ihre ersten Jahre nicht glücklich.

243 912 groebers 22.03.90

Am 05.09.1987 erlitt sie mit 106 918 im Bf Pirna einen Frontalzusammenstoß. Anschließend fristete sie als "stationäres Heizgerät" im Bf Karl-Marx-Stadt Hbf dahin.

lew 20972 3lew 20972 2

Erst 1989 begann der Wiederaufbau mit einem "Reserve-Lokkasten"aus Hennigsdorf. Der Umbau/Neuaufbau erfolgte im Raw Dessau. Als Unfall-/Neubaulok erhielt sie die neue Ordnungsnummer 973.( Indienststellung: 24.01.90 )

Als "Dresdner Lok" besitzt sie heute alle notwendigen Ausrüstungen:
• Einsatz bei DB Regio AG, Region Südost, Bh Dresden
• Einsatzkriterien: KWS (34 polig) / ZWS / ZDS / FMZ / SAT / TAV / BMA / NBÜ / ep / GPS-FIS

Bleibt zu hoffen, das die Dresdner Eisenbahner , die Lok weiter pflegen und sie letztendlich auch erhalten bleibt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Modellbau T. Walther

Zurück

Letzte Änderung am Freitag, 23 Oktober 2020 17:12