english

Dienstag, 16 Februar 2021 14:00

Geislingen am Freitag

IMG 8914IMG 8805

Es ist knapp ein Jahr her, mein letzter Besuch in Geislingen (Steige). Damals war das Bahnhofsgebäude im Umbau und die Bahnsteigdächer waren in Rekonstruktion. Gebaut wird immer noch an den Abgängen und Aufzügen, und obwohl unter Bahnhof live vom bedienten Fahrkartenkauf abgeraten wird, existiert im Bahnhof eine Fahrkartenverkaufsstelle der Mobilitätszentrale.

Der Feind der Eisenbahn ist der Schnee, und so hatten auffallend viele Fernzüge bei der Durchfahrt satte Verspätungen, Ausfall, insbesondere aus Richtung Norden. Der Regionalverkehr lief dagegen größtenteils plan.

Als erstes kamen ein Lokzug, gebildet aus 101 024,107,119,037,045. 187 108 mit Gemischtwarenladen Güterzug erhielt Schub durch 185 160.

IMG 8826IMG 8887

IC2012 verkehrte für mindestens 3 Tage an jenem Freitag, den 12.02.21 zum letzten Mal in Geislingen. 218 489 und 319 beide von RP hatten die Traktion übernommen. Am Samstag blieb IC2012 mit 218 Lokdefekt (Ölverlust) bei Illertissen liegen. Dadurch entfiel auch Gegenzug IC2013 ab Stuttgart und am Sonntag entfielen 2012/2013 ab/bis Stuttgart. Am Montag entfiel 2012 ab Oberstdorf. Am Freitag lief noch Alles,sodass 218 319+489 mit +20 und dem IC2013 den Anlauf auf die Geislinger Steige nahmen.

IMG 8829IMG 8836

403 529 hatte als ICE513 von Dortmund nach München satte 120min Verspätung. Etwas weniger mit +60 war es beim 401 007 mit ICE593 Berlin-München, der auf dem Foto gerade die Steige erklimmt.

Anzumerken wäre noch, dass der bei den Fans beliebte EC118/119 am Freitag fast plan verkehrte, am Samstag auch, am Sonntag entfiel EC119.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Montag, 15 Februar 2021 18:56