english

Dienstag, 23 Februar 2021 12:00

Rheintalbahn - Auggen

P1540501P1540502

Im südlichen Abschnitt des PfA 9.0 der Rheintalbahn bei Auggen geht der Ausbau voran: Zwei neue Straßenüberführungen für die von 2 auf 4 Gleise erweiterte Strecke sind bereits in Betrieb oder kurz vor der Eröffnung. Selbst Sonntags werden Fahrleitungsmasten aufgestellt. Alte Infrastruktur wie zu enge Brücken oder der alte Güterschuppen werden rückgebaut.

Die Bilder vom 21.02.21 zeigen 186 907 mit RoLa Freiburg-Novara im Haltepunkt Auggen sowie einen Blick von der Fußgängerüberführung nach Süden über die Fundamente des ehemaligen Güterschuppens.

P1540508P1540509

Eine Aufnahme von der südlich des Haltepunkts neu gebauten Überführung 'Fischerpfad' Richtung Norden zeigt den 13-teiligen Tz 9452 als Ersatzzug für ICE 277 auf der Fahrt von Berlin nach Basel. Keine 10 Minuten später unterquert ein Desiro HC als RE 17015 die noch nicht ganz fertiggestellte Straßenüberführung 'Kleinfeldele', nördlich von Auggen.

P1540515P1540512

Zwei weitere Aufnahmen von dieser Überführung zeigen, dass nördlich davon die neue Trasse noch nicht erkennbar ist, auf der Höhe des Mireo als RB Freiburg-Basel aber das ehemalige Bahnwärterhaus abgerissen wurde; südlich davon sind auf Höhe des von 482 030 der SBB geführten Güterzuges bereits erste Arbeiten für das Trassee erkennbar.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zurück

Letzte Änderung am Dienstag, 23 Februar 2021 09:11