english

Samstag, 27 Februar 2021 16:00

Eisenbahn vor der Jahrtausendwende

privatbahn guterzug 1 veringendorf, germany may 1995 d. lefflerprivatbahn guterzug 3 near veringendorf, germany may 1995 d. leffler

Während eines Urlaubs im Mai 1995 sah ich in der Nähe der kleinen Stadt Veringendorf einen Privatbahn-Güterzug an einem Bahnübergang. Ich machte zwei Fotos in Veringendorf und folgte dem Zug für ein paar Kilometer und machte ein weiteres Foto. 

Das ist natürlich die Hohenzollerische Landesbahn, möglicherweise der nachmittägliche Salzzug nach Ulm - der nahm auch in den 90ern schon immer mal wieder zusätzliche Einzelwagen (der Hbis hinter den Loks) mit. Bei den Loks handelt es sich um zwei der drei 1000-PS-Maschinen von Gmeinder (HzL-Nummern V150 - 152).

butzbach licher eisenbahn locomotive h may 1995 d. leffler

Anbei ein Foto einer Lok der Butzbach-Licher-Eisenbahn (BLE) in ihrer Reparaturwerkstatt. Leider habe ich keine Informationen über den Standort. Möglicherweise entstand das Foto in Bad Nauheim bei den Eisenbahnfreunden Wetterau (wg. der Kö I am linken Bildrand). Bei der Lok handelt es sich um die V126, die hintere Lok müsste die V116 sein. Henschel 30332/62 +29802/62, Typ DH1200D. Beide 1993 abgestellt. Die V116 wurde 07.2000 nach Italien verkauft, V126 1996/97 verschrottet.

hohenzollerische landesbahn v150 may 1995 d. leffler

Auch dieses Foto der Hohenzollerischen Landesbahn entstand zu jener Zeit. Es könnte in Stetten gewesen sein, also dort, wo der Salzzug seinen Ausgangsbahnhof hat. Entweder wird gerade rangiert oder die Lok wartet auf das Ansetzen der Schublok. Ist aber erstaunlich, dass nur eine Lok vor dem Zug ist, der Salzzug hatte damals immer zwei Maschinen vorne vor. Vielleicht auch einer der damals noch verkehrenden Züge im Einzelwagenverkehr, da waren 1995/96 ja auch noch zwei komplette Zugpaare auf der HzL-Gesamtstrecke unterwegs.

Bei der Maschine "V150" handelt es sich um:  Gmeinder 5649/85, Typ D100BB (= Dieselllok, 1000 PS, Drehgestelle). Alle Loks sind noch bei der HzL vorhanden, Strecke + Loks gehören aber seit einigen Jahren zur SWEG. Die Lok ist noch in den Farben wie damals fotografiert unterwegs, wird aber über kurz oder lang blau lackiert werden.

Fotos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, ergänzt durch Daten von Carsten Klatt

Zurück

Letzte Änderung am Sonntag, 07 März 2021 11:24