english

Sonntag, 06 Juni 2021 10:00

Kiel - Deutsch-französischer DE18-Lz und MRCE 185 564 ohne Frist

(c) tomke scheel 1img 3402 de18(c) tomke scheel 2img 3460 185 564 2

Am 02.06.2021 konnte die DE18 des französischen Eisenbahninfrastrukturbetreiber SNCF Réseau mit der Betreibernummer 679019 respektive der aktuellen NVR 92 87 0079 019-1 F-AKRES zusammen mit der schon bekannten werkseigenen weißgrauen DE18 in der Länderversion Deutschland mit der Fabriknummer Vossloh 5502447/2020 nahe Kiel angetroffen werden. Bereits im März 2020 wurde die 679019 an die französische Leasinggesellschaft Akiem ausgeliefert und sodann an die Konzernschwester SNCF Réseau vermietet.

(c) tomke scheel 3img 2042 de18(c) tomke scheel 4img 2948 de18

Tags darauf wurde am 03.06.2021 die vorübergehend in Kiel-Friedrichsort konservierte E-Lok MRCE 185 564-2 aus dem Flottenbestand der Mitsui Rail Capital Europe GmbH (MRCE) von der DB-Gravita 261 038-4 aus ihrem mehrmonatigen Dornröschenschlaf gerissen und nach Kiel-Meimersdorf zum dortigen Rangierbahnhof überführt. Im einstigen Industrieareal Kiel-Friedrichsort (ex. MaK-Gelände) war 185 564-2 seit dem 22.10.2020 abgestellt gewesen. Die HU-Frist der TRAXX F140 AC2 in der Länderversion Deutschland / Österreich / Schweiz endete laut Rasterangaben schon zuvor am 29.07.2020. MRCE gab erst jüngst die neue Zusammenarbeit mit dem Unternehmen CTL Logistics GmbH (CTL) bekannt. Die aktuell noch zur HU anstehende MRCE 185 564-2 wurde im Jahre 2009 sowie von 2015 bis 2017 seitens der CTL angemietet.

Schon Ende April war Vossloh 5502447 zusammen mit SNCF Réseau 679019 sowie einer weiteren baugleichen SNCF Réseau DE18 (Baureihe 79000) unterwegs. Am 20.04.2021 war das aus SNCF Réseau 679024, SNCF Réseau 679019 und Vossloh 5502447 bestehende deutsch-französische DE18-Trio auf dem Weg von Kiel-Suchsdorf (Vossloh) nach Kiel-Friedrichsort. Die Rücküberführung zum Herstellerwerk erfolgte am 30.04.2021 in umgekehrter Reihenfolge. Die Auslieferung der SNCF Réseau 679024 mit der aktuellen NVR 92 87 0079 024-1 F-AKRES erfolgte ebenfalls bereits im letzten Jahr und zwar Ende April 2020. Die aktuelle Halterkennung AKRES der beiden SNCF Réseau DE18 ist laut der 135th list of VKMs im Vehicle Keeper Marking Register der Akiem Réseau SAS zugegehörig. Die in der Betreibernummer der Baureihenkennung 79000 vorangestellte „6“ weist auf den Einsatz durch SNCF Réseau hin.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück