english

Mittwoch, 14 Juli 2021 17:39

Kiel - 4 MRCE-Loks auf Überführungsfahrt

(c) Tomke Scheel IMG 5230 MRCE(c) Tomke Scheel IMG 5318 MRCE

Am 14.07.2021 sind vier seit dem 22.10.2020 vorübergehend in Kiel-Friedrichsort (ex. MaK/Vossloh-Gelände) abgestellte E-Loks aus dem Flottenbestand der Mitsui Rail Capital Europe GmbH (MRCE) von 4185 011-1 der RailAdventure GmbH aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt und nach Neuwittenbek überführt worden.

(c) Tomke Scheel IMG 5351 MRCE(c) Tomke Scheel IMG 5515 MRCE
(c) Tomke Scheel IMG 5614 MRCE(c) Tomke Scheel IMG 5614 MRCE

Im Einzelnen hatte die DE18 folgende E-Loks im Schlepp

• MRCE 185 572-5 (Bombardier 34131/2006, TRAXX F140 AC2),

• MRCE 189 454-2 (Siemens 21504/2009, ES 64 F4),

• MRCE 189 455-9 (Siemens 21507/2009, ES 64 F4) sowie

• - MRCE 189 452-6 (Siemens 21499/2009, ES 64 F4) .

Die Frist der TRAXX F140 AC2 ist gemäß Rasterangabe (Verl./HS9/26.06.20) abgelaufen.

In Neuwittenbek warteten acht von der DE18 mitgebrachte Containertragwagen. Nach einigen Rangiermanövern war der endgültige Zugverband zusammengestellt und bereit für die Weiterfahrt gen Süden über die alte Levensauer Hochbrücke.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück