english

Freitag, 08 Oktober 2021 13:00

Čelákovice - Mochov

029n030n

Etwa zum 29. Oktober wird auf Befehl der Hauptmännin vom Středočeský kraj, Frau Pecková, der Personenverkehr auf der Strecke Čelkákovice - Mochov eingestellt. Deshalb fuhr ich von Lázně Toušeň nach Čelákovice und mit dem Betreiber KŽC weiter nach Mochov.

032n033n
034n036n
038n039n

In Mochov gibt es eine Anschlussbahn zur Gemüsefabrik der Firma Mochovská směs, die durch den österreichischen Inhaber stillgelegt und alle Produktion nach Österreich verlagert wurde! Die Fabrik wurde abgerissen.

Von Mochov fuhr ich mit dem Vorortbus (15 Minuten Verspätung aus Prag) nach Kounice, wo ich die Kleinbrauerei mit der Malzerei Klusáček besuchte. Von Kounice fuhr ich mit dem Vorortbus zum Bhf Český Brod und nach Hause. Vorortbusse sind Lieblinge der heutigen Verwaltung des Středočeský kraj.

Die Fotos zeigen: Tw M 152.0656 am Bhf Čelákovice, Elektrowerk und Transformator bei Mochov, Streckenende Mochov, Vorortbus Mochov, Schlossruine Kounice, Malzerei und Brauerei Kounice.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Freitag, 08 Oktober 2021 09:57
Mehr in dieser Kategorie: « Leipzig Hennigsdorf »