english

Sonntag, 30 Juli 2017 11:19

Triebwagenvielfalt im Edertal

P1020477var

Von Kassel nach Bad Wildungen sind zur Zeit mit den GTW 646, den bewährten 628 und den zukünftig hier regelhaft verkehrenden 642 drei höchst unterschiedliche Triebwagenbauarten im Betrieb zu beobachten.

Am Schotterwerk Gensungen vorbei summte am 27. Juli abends pünktlich einer von den "Altbewährten" das Edertal hinauf. Eine störende Laterne am rechten Bildrand wurde mit Photoshop "gefällt".

Digital fällt das ja leicht. Doch auch analog passiert es: HNA, Mai 2017: Nörten-Hardenberg - Gegen vier Uhr stellte ein Nörten-Hardenberger sein dunkelgraues Treckingrad der Marke Bocas Samoa am Bahnhof ab. Er sicherte es mit einem Panzerkabelschloss an einen Baum. Bei seiner Rückkehr gegen 15.40 Uhr musste er feststellen, dass nicht nur sein Fahrrad samt Panzerkabelschloss fehlte. Auch der Baum stand nicht mehr. Der Dieb hatte den Stamm mit einem Durchmesser von zehn Zentimetern durchgesägt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück