english

Freitag, 22 Oktober 2021 12:00

Fotostandpunkt Wuhlheide

B Wuhlheide 2021 10. 18. (2104)B Wuhlheide 2021 10. 18. (2102)

Auf dem Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofs Wuhlheide halten sich häufig Bahnfreunde zum Fotografieren auf. In letzter Zeit toben sich dabei auch Scharen von jungen Zugfans aus, die sich statt Eisenbahnfotografen heutzutage lieber Trainspotter nennen.

B Wuhlheide 2021 10. 18. (2103)B Wuhlheide 2021 10. 18. (2101)

Nachwuchs bei diesem Hobby ist schön und gut, was dieser jedoch teils für Verhalten gegenüber der Umwelt und Mitmenschen zeigt, lässt nur den Kopf schütteln. Wie sich am 18. Oktober 2021 offenbarte, sind bekannte Fotostellen in der Wuhlheide mittlerweile verwüstet und völlig vermüllt.

B Wuhlheide 2021 10. 18. (2106)B Wuhlheide 2021 10. 18. (2107)

Ist es so schwer, die mitgebrachten Verpackungen wieder einzustecken und passend zu entsorgen? Dass der Müll teils nur über Jahrhunderte abgebaut wird und währenddessen die Umwelt und das Wasser verseucht, ist offenbar auch in der heutigen Zeit so manchen Menschen nicht bewusst. Vielleicht dann doch lieber Rücksicht auf den Planeten nehmen, statt nur Eisenbahn im Kopf zu haben ...

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Freitag, 22 Oktober 2021 11:05