english

Freitag, 26 November 2021 14:00

Trauermarsch mit Ziel - Lužec nad Vltavou (Teil 1)

mk 26 001nmk 26 002n

Am 24. November fuhr ich mit einem ehemaligen Mitschüler aus der Verkehrschule von Praha Hbf mit Arriva nach Neratovice, dort stiegen wir in einen Stadler-Triebzug der ČD nach Úžice um.

mk 26 005nmk 26 014n
mk 26 017nmk 26 020n
mk 26 021nmk 26 022n

Von Úžice ging es weiter mit dem Vorortbus nach Veltrusy, zu Fuß erreichten wir durch den Schloßpark den Bhf Nelahozeves. Dann ging es wieder mit dem Zug nach Vraňany, wo wir nach Straškov umstiegen. Der Bhf Straškov ist mit einem Fahrdienstleiter besetzt. Der Knotenpunkt Straškov ist aufgrund langjähriger Kreispolitik nicht mehr im guten Zustand.

In der Vergangenkeit trafen sich hier vier Tw 810 zum Umsteigen. Alles ist nun weg.

Die Fotos zeigen: Bhf Neratovice mit Arriva und ČD 841 203-3, Hp Chlumín (das ehemalige Bahnhofsgebäude wurde niedergelassen), Bhf Úžice, Schloß Veltrusy, Elbe bei Veltrusy/Nelahozeves, Bhf Vraňany mit Tw 809 534-1 nach Straškov (bis 2006 fuhr diese Relation nach Mšené Lázně / Bad Wemschen und Libochovice), Bhf Straškov mit dem letzten Mohikaner Tw 809.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück