english

Freitag, 26 November 2021 19:43

Bochum Nord

mk 26 bochum20nord2c20tks20603mk 26 bochum20nord2c20ice202

Die steigende Stahlnachfrage hat die im letzten Jahr geplante Stilllegung der Stahlwerke Bochum zum Glück verhindert. Die Stahlprodukte werden weiterhin von ThyssenKrupp-Loks auf der Anschlussbahn mit 40 ‰ zum Bahnhof Bochum Nord gefahren.

Ein Defekt am Stellwerk Dortmund Hbf war im Navigator angezeigt worden. Ob dies der Grund zur ungewöhnlichen Abstellung des ICE 2 "Wuppertal" 808/402 002 im Güterbahnhof Bochum Nord ist? Das renovierte Empfangsgebäude wird fremdgenutzt.

mk 26 bochum20nord2c20215

Vom Hbf und damit wahrscheinlich von der Schotteraufbereitung in Bochum Gbf kamen die beiden EfW 215 (023 u. 028) mit einer 212 in der Mitte.

Jack Track

Zurück