english

Montag, 20 Dezember 2021 17:00

Passau am Wochenende

img 1806img 1811

Am Sonntag bespannte die Münchner 111 091-5 ihren RE 4070 und brachte ihn um 14:39 nach Passau Hbf.  Nun auf Gleis 6 angekommen hatte die Münchner 111 091-5 einen kleinen Aufenthalt, bevor es um 15:19 mit dem RE 4077 wieder zurück geht nach München Hbf.

img 1828img 1842

Auch diese Lokomotiven kommen öfters nach Passau. Am Späten Nachmittag des 19.12.2021 wartet nun die LTE-Lok 187 930-3 auf die Weiterfahrt nach Österreich. Eine MECR Lok der Baureihe 189 hatte einen langen Kesselwagenzug bespannt und  auf Gleis 1 Durchfahrt.

img 1896img 1973

Während ihrer Aufenthaltszeit im Werk Dessau verlor 146 222-5 ihre Teil ´.Reklame DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH (RAB) 1989. Anstatt sie neu zu lackieren wurde ihr nur ein großes DB-Emblem neu drauf geklebt. Am 19.12.2021 hatte die ehemalige Freiburger 146 222-5 auf dem Donau Isarexpress Dienst und bespannte ihren RE 4072 nach Passau Hbf.

Viele Lokomotiven der Baureihe 218 wurden mittleiweile in den Ursprungszustand zurückversetzt und erhielten ihre alte Farbgebung zurück. Am Sonntagabend stand 218 117-0 auf dem Gelände der Passauer Eisenbahnfreunde abgestellt und wartet nun auf den nächsten Einsatz. 218 117-0 wurde am 15.09.1971 abgenommen und dem Bahnbetriebswerk Flensburg zugeteilt. Bis zum 23.09.1995 war 218 117 dort beheimatet, bevor sie einen Tag später nach Lübeck kam. Elf Jahre blieb sie dort, als sie nach Braunschweig umbeheimatet wurde. Doch Lübeck holte sich die Lok am 17.01.2007 wieder, sie war aber nur noch knapp elf Monate im dortigen Dienst. Ihre letzte Beheimatung war das Werk Niebüll, wo sich die Lok bis zu ihrer Ausmusterung am 19.11.2010 ihre Einsätze leistete. Doch da die Lok im guten Zustand war, wurde bei ihr ein neues Kapitel im Betriebsbuch aufgeschlagen. Das Eisenbahnunternehmen NeSa mit ihren Sitz in Rottweil kaufte sich die Lok und lies sie in einem Ausbesserungswerk optisch wieder aufarbeiten. Seit dem 16.06.2017 ist die Lok wieder betriebsbereit und leistet treue Dienste.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück