english

Donnerstag, 27 Januar 2022 14:00

Abwechslung in Altbach

 d1a9271 d1a9317

Am Montag war es zwar kalt, allerdings auch richtig sonnig und so wurden am späten Vormittag ein paar Züge in Altbach auf Chip gebannt. Während die dreiachsige Diesellok Nr. 2 der EnBW den Kohlewagenleerpark in die Abstellung drückte um anschließend wieder mit vollen Wagen Richtung Kraftwerk zu verschwinden, kam 185 145 mit einen gemischten Zug Richtung Stuttgart durch.

 d1a9294 d1a9282

Auf dem RE5 waren die 111 131 und die 146 210 "Auf den schönsten Strecken das Ländle erkunden" unterwegs.

 d1a9288 d1a9294

Haupt Augenmerk lag eigentlich auf dem EC113 Frankfurt - Salzburg, leider hatte der ab Stuttgart schon +18 und dann lief die eigentlich angekündigte Zuglok 1116 159 "SPARDABANK" nur als kalte Wagenlok an zweiter Stelle hinter der roten 1116 264 der ÖBB mit. Der Eurocity wurde von einem eben falls roten Taurus, dem 1116 091 nachgeschoben.

 d1a9301 d1a9337

Interessant auch das DB Netzinstandsetzungs Fahrzeug 746 028 auf flotter Fahrt Richtung Ulm oder der ICE1 401 085/585 mit seinem rot-grün-roten Brustring, als schnellster Klimaschützer, in optisch top Zustand.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Mehr in dieser Kategorie: « S11 mit 420 232 im Salzlandkreis »