english

Sonntag, 11 März 2018 21:29

Kiel: Bestseller trifft Kraftpaket

Tomke Scheel P1180106 HGB 1275 502 3+ADE 1264 007 6

Gerade noch rechtzeitig bevor am Sonnabend (10.03.2018) der Dauerregen gegen Mittag in Kiel einsetzte, konnten nahe des Nord-Ostsee-Kanals bei Voith die 1275 502-3 (Vossloh 5001793/2008) der Hessischen Güterbahn GmbH (HGB) und die 1264-007-6 (Voith L06-40007/2009) der A.D.E Eisenverkehrsunternehmen GmbH aus Sachsen beobachtet werden.

Die beiden einmotorigen dieselhydraulischen Loks repräsentieren zwei der prominentesten Typenreihen der "jüngeren" Kieler Lokfertigung, die kommerziell überaus erfolgreiche und fast zwei Jahrzehnte von 1997 bis 2015 in unterschiedlichen Varianten in Kiel-Friedrichsort produzierte G 1206 sowie das "5.000 PS Kraftpaket" Maxima 40 CC, mit dem Voith 2006 vor über 10 Jahren selbst - wenn auch bekanntlich nur relativ kurzzeitig bis 2013 - in den Lokbau einstieg.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Mehr in dieser Kategorie: « Leipzig Oberschwaben »