english

Montag, 21 Mai 2018 13:00

Einbindung Innsbruck Hbf in den BBT

IMG 0237IMG 0241

Die Arbeiten zur Einbindung des Innsbrucker Hauptbahnhofs in den BBT gehen voran. Man glaubt es kaum, dass trotzdem die neunwöchige Sperre dieser Südausfahrt von Juli bis September 2018 geplant ist.

IMG 0253IMG 0279
IMG 8820IMG 9754

Der Frachtenbahnhof ist bereits eingebunden. Zwischen Innsbruck Hbf und der Überleitstelle Gärberbach (Einbindung der Güterzugumfahrung, vulgo "Sautrog") ist seit einiger Zeit nur Streckengleis 1 (in Richtung Brenner das linke Gleis, auf dem auch die Züge abgebildet sind) benutzbar. Streckengleis 2 ist vom Nordportal des Bergiseltunnels bis ins Weichenvorfeld von Innsbruck Hbf. abgetragen.

Während der sommerlichen Sperre soll auch der Fernverkehr München/Italien durch den Umfahrungstunnel abgewickelt werden, mit Busersatzverkehr zwischen Jenbach und Brenner. Die letzten Bilder entstanden aus dem fahrenden Zug.

GK

Zurück

Letzte Änderung am Montag, 21 Mai 2018 09:14
Mehr in dieser Kategorie: « Fährhafen Mukran Kiel »