english

Samstag, 30 Juni 2018 19:56

Trhový Štěpánov

002 (1024x768)004 (1024x768)

Die Strecke Benešov u Prahy - Trhový Štěpánov - (Dolní Kralovice) wurde in den Jahren 1895 (nach Vlašim) bis 1902 (D.Kralovice) erbaut. Der Abschnitt zwischen Bhf Trhový Štěpánov und Dolní Kralovice wurde im Jahre 1975 durch den Ausbau der Talsperre Želivka (Trinkwasser für Prag) stillgelegt. Die alte Stadt Dolní Kralovice liegt nun "unter dem Wasser".

IMG 20180628 132442 (1024x768)007 (1024x768)
008 (1024x768)010 (1024x768)
IMG 20180628 141017 001 COVER (1024x768)IMG 20180628 141953 (1024x768)
IMG 20180628 145649 (1024x768)IMG 20180628 192414 (1024x1024)

Am 28.Juni besuchte ich die Strecke mit dem Zug. Ich nahme Mittagessen in Trhový Štěpáno, besuchte das Schloß in Vlašim und am Abend besuchte ich die Schloßkapelle Konopiště (2 Km von Bhf Benešov), wo ein Gedenkgottesdienst für den Erzherzog Franz Ferdinand von Habsburg und seine Ehefrau Herzogin Sofie Hohenberg zum 104-jährigen Attentat im Sarajevo statt fand.

Die Fotos zeigen den Bhf Trhový Štěpánov mit Fahrdienstleiter, die gotische Kirche Hlg Bartolomeus mit dem Heimatmuseum in T. Štěpánov, den jüdischen Friedhof nahe dem Bhf T.Štěpánov, den Bhf T.Štěpánov - links davon ist ein Gasthaus mit Bier der Brauerei Humpolec - das Gasthaus besuchte am 27.9.2014 die Sängerin Marta Kubišová (ihr Lied Modlitba pro Martu - Ein Gebet für Marta - wurde zum Symbol des Widerstandes in der Zeit nach dem am 21. August 1968), den Hp und Ladestelle Zdislavice, den Bhf Vlašim, das Schloß Vlašim, die Bierkneipe am Bhf Vlašim mit Bier Ferdinand (Brauerei Benešov) und die Schloßkapelle Konopiště.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Samstag, 30 Juni 2018 20:24