english

Samstag, 25 August 2018 10:00

Bahnhof Benndorf

P1060355P1060328

Gegenüber dem DB-AG-Bahnhof Klostermannsfeld an der Hauptstrecke Erfurt - Magdeburg befindet sich der Bahnhof Benndorf als Ausgangspunkt der Mansfelder Bergwerksbahn - einer ehemaligen Industriebahn auf 750 mm Spur die heute touristisch genutzt wird.

P1060376P1060350

In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich die Fa. MaLoWa welche 1991 aus der ehemaligen Eisenbahnwerkstätte der Bergbaubetriebe entstanden ist und vielfältige Kompetenzen im Eisenbahnwesen aufweist.

Dieses Mix aus Historie, Gegenwart und Zukunft macht das besondere Ambiente dieses interessanten Bahnhofs mit zwei Spurweiten aus.

Eine Vielzahl von ehemaligen DR -oder Werksbahnloks der Typen V 22 und V 60 warten auf neue Einsätze oder Reparaturen. Zu sehen ein prächtiger, frisch restaurierter Personenwagen der Mansfelder Bergwerksbahn - im Hintergrund V 33 (LKM/1962), ex DR/DB LVT 772 008(Bautzen/1962), 110 171 (ex V 100 171, LEW/1969) und der VT 407 (ex Frankfurt-Königstein VT 102, Esslingen/1955) der "Wipperliese".

Das Schmuckstück der Mansfelder Bergwerksbahn ist Lok 20 (LKM/1951); eine Schlepptenderlok auf 750mm Spur.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Samstag, 25 August 2018 12:32
Mehr in dieser Kategorie: « Brehna Grüner Zierstreifen »