english

Mittwoch, 03 Oktober 2018 18:46

Kiel (Strabag Eisenbahnkran)

(c) tomke scheel c p1090765 v170 1147(c) tomke scheel b p1220985 kranwagen

Wie bereits berichtet, lässt die AKN derzeit die Schwentinebrücke nahe Kiel-Oppendorf erneuern. Im Zuge der inzwischen erfolgten Demontage der alten Brückensegmente setzte die Strabag ihren Gleis- und Weichenbaukran KRC 1200 + "Donau" ein.

(c) tomke scheel d p1090806 v170 1147(c) tomke scheel a p1090739 kranwagen

Am 03.10.2018 ist der Eisenbahnkran von der V 170 1147 (Nohab 2598/1664) der STRABAG Rail in Kiel-Wellingdorf wieder abgeholt worden.

Die Aufnahmen vom 03.10.2018 zeigen zunächst den gerade für die Rückreise vorbereiteten Eisenbahnkran in Kiel-Wellingorf, wo sich das Baufeld bzw. die Baustellenlogistik befindet. Hier lagern auch bereits die drei neuen stahlblauen Brückensegmente. Der von der ex. DSB MY 1147 geschleppte Kranwagenzug ist rund 4 km weiter auf den bereits sanierten Gleisen von "Hein Schönberg" nahe Kiel-Garrden zu sehen. In der Ausfahrgruppe des Rangierbahnhofes Kiel-Meimersdorf wartete der Zugverband anschließend auf die Weiterfahrt im DB-Netz.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Mehr in dieser Kategorie: « Tromsdorf Kiel (Schwedenkai) »